Stessmanagement für Fach- und Führungskräfte

Coaching | Seminare | Beratung, Katrin König
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
24117... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • 8 Lehrstunden
Beschreibung

Wichtige informationen

Themenkreis

Individuelles Inhouse-Training

Wirkungsvolles Stessmanagement für Fach- und Führungskräfte

Eines der größten Gesundheitsrisiken unserer modernen Arbeitswelt ist Stress. Die Anforderungen nach Flexibilität und Effektivität steigen, Arbeitsumfang, -tempo und Hektik nehmen zu.

Ein gesundes Maß an Stress und Herausforderung kann sehr nützlich, motivierend und hilfreich sein und unterstützt uns, gute Leistung zu bringen. Zuviel und andauernder Stress jedoch verengt den Blickwinkel und führt zu Denkblockaden und Gereiztheit. Hektik, Muskelverspannungen, Motivationsverlust und Leistungs-beeinträchtigungen sind die Folge und steigern das Risiko, krank zu werden.

Leistungen

Seminar - Sicher und gelassen im Umgang mit Stress:

Das Seminar vermittelt Fähigkeiten im Umgang mit Stress und Belastungs-situationen sowie zur Prävention von zu großem Stress. Die im Training zu vermittelnden Inhalte und Strategien werden auf die speziellen Arbeits-bedingungen der Teilnehmer abgestimmt.

Ihre Mitarbeiter erfahren in dem ganzheitlichen Trainingsprogramm eine ausgewogene Kombination an Informationen und Strategien aus den Bereichen Psychologie, Selbst- und Stressmanagement, Entspannung und Bewegung. Die hier gewonnenen Fähigkeiten steigern die Burnout-Prophylaxe. Wer mit Belastungsfaktoren umzugehen lernt, mindert das Risiko von psychischer Erschöpfung oder Erkrankung. Gesundheit, Wohlbefinden, Motivation und Leistungsfähigkeit lassen sich durch verbesserte Belastbarkeit und Selbst-management bewahren und sogar steigern.


Folgendes Programm biete ich Ihnen für ein eintägiges Seminar an:

▪ Was ist Stress wie entsteht er? - Ursachen und Erscheinungsbild von Stress

▪ Das frühzeitige Wahrnehmen von Stresssignalen als grundlegende Voraus-setzung für ein aktives Stressmanagement

▪ Ansatzmöglichkeiten zur Stressbewältigung

o Umstrukturierung von Stresssituationen – die richtige Kommunikation mit sich selbst

o Stressmindernde Kommunikation im Arbeitsumfeld

o Entspannung durch Wahrnehmungslenkung

o Ernährung

o Bewegung und Aktivierung

o Atementspannungsübung für zwischendurch

Zusätzlich mögliche Module:

▪ Phasen des Burnout und ihre Merkmale

▪ Zeit- und Aufgabenmanagement

▪ Mentales Training für Stresssituationen

▪ Work-Life-Balance

Bei Bedarf arbeite ich individuell auf die Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt, mit einer Physiotherapeutin Dr. rer. medic. Beate Kranz-Opgen-Rhein zusammen:

▪ Kräftigung der Stressmuskeln

▪ Akupressur und Fußreflexzonenmassage

▪ Osteopathische Gymnastik

Die Teilnehmer erhalten ein alle Themen umfassendes Handout mit Informationen und Arbeitsblättern.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen