Steuerlehre für Buchhalter

DIHK Service GmbH
Online

620 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Online
Beschreibung

Erfolgsfaktoren
Seminare und Prüfungen
Neben Seminaren bietet WIS als einzige Website einen allumfassenden Überblick über die IHK-Weiterbildungsprüfungen.
 Qualität der Kursinformation
Die zu den Seminaren existenten Informationen entsprechen vollständig derPAS 1045 und stellen somit die Verfügbarkeit aller wesentlichen Informationen sicher.
 (zzgl. 20€ für Literatur)

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

In diesem Kurs wird den Teilnehmern mit entsprechenden Vorkenntnissen spezielles Wissen zu wichtigen Steuern im Unternehmen vermittelt. Die Teilnehmer sollen am Ende in der Lage sein, steuerlich relevante Vorgänge zu erkennen und zu beurteilen. Dieser Lehrgang kann als Vorbereitung auf den Lehrgang zum Gepr. Bilanzbuchhalter genutzt werden. Er soll Mitarbeitern mit Grundkenntnissen in der Buchführung eine Weiterbildung auf dem Gebiet verschiedener Unternehmenssteuern bieten.

Zielgruppe und Besonderheiten

Dieser Lehrgang ist für Mitarbeiter aus kaufmännischen Berufen mit Grundkenntnisse in der Buchführung aus kleinen und mittleren Unternehmen geeignet.


Kurzbeschreibung

In diesem Kurs wird den Teilnehmern mit entsprechenden Vorkenntnissen spezielles Wissen zu wichtigen Steuern im Unternehmen vermittelt. Die Teilnehmer sollen am Ende in der Lage sein, steuerlich relevante Vorgänge zu erkennen und zu beurteilen. Dieser Lehrgang kann als Vorbereitung auf den Lehrgang zum Gepr. Bilanzbuchhalter genutzt werden. Er soll Mitarbeitern mit Grundkenntnissen in der Buchführung eine Weiterbildung auf dem Gebiet verschiedener Unternehmenssteuern bieten.


Inhalt

  • Umsatzsteuer
    Steuerbare Umsätze, Unternehmereigenschaft, Ortsvorschriften, Entgelt, Steuerfreiheit, Steuerpflicht und Steuersätze, Entstehung der Umsatzsteuer und Steuerschuldnerschaft, Ausstellen von Rechnungen, Vorsteuerabzug, Besteuerungsverfahren, Verzicht auf Steuerbefreiung, Leistungsempfänger als Steuerschuldner, Grundsätze grenzüberschreitender Lieferungen, Besteuerung von Kleinunternehmen
  • Einkommensteuer
    Steuerpflicht, Einkunftsarten, ErmittlungÜberschuss- und Gewinneinkünfte, nicht abzugsfähige Ausgaben, Betriebsausgaben und nicht abzugsfähige Betriebsausgaben, laufende Einkünfte aus Gewerbebetrieb oder selbstständiger Arbeit, Einkünfte aus Kapitalvermögen im Betriebsvermögen
  • Körperschaftssteuer
    Steuerpflicht, Ermittlung des Einkommens, festzusetzende Körperschaftssteuer, Steuerrückstellung
  • Gewerbesteuer
    Steuerpflicht, maßgeblicher Gewerbeertrag, Steuermesszahl und Steuermessbetrag, Hebesatz, Zerlegung, Gewerbesteuerrückstellung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen