Storytelling

BJS Berliner Journalisten-Schule gGmbH
In Berlin

320 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03023... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Journalisten, PR-Experten und alle, die beruflich schreiben und ihre Themen lebendiger und spannender darstellen möchten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Dr. Dorothee Nolte
Dr. Dorothee Nolte
Printjournalismus

Die Dozentin hat langjährige Berufserfahrung als "Tagesspiegel"-Redakteurin. Sie schrieb den Roman "Die Intrige - ein Berliner Campus-Roman" (2001); zwei Sammlungen von Kolumnen - "Wie eine Mutter entsteht" und "Wie eine Mutter laufen lernt"- sind bei dtv erschienen.

Themenkreis

Fakten, Fakten, Fakten - oder Geschichten, Geschichten? Beides: Denn auch und gerade Fakten werden lieber gelesen und besser behalten, wenn sie in Geschichten erzählt werden.

Die Prinzipien des Storytelling zu kennen und anzuwenden ist hilfreich nicht nur für die Beschreibung von Schicksalen oder Ereignissen, etwa in Reportagen und Portraits, sondern auch für die Vermittlung von Sachverhalten oder wissenschaftlichen Erkenntnissen bis hin zu PR- und Werbebotschaften.

Im Seminar geht es um Spannungskurven, Helden, Requisiten, narrative Haken, Wendepunkte, Schlüsselszenen und mehr - für alle, die besser erzählen möchten.

Erfolge des Zentrums