Strategien und Taktiken in Verhandlungen

Fromm Managementseminare & -beratung KG
In Hamburg

1.250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
40303... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Fortgeschritten
  • Hamburg
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Im Verhandlungstraining überprüfen Sie Ihren Verhandlungsstil und erweitern Ihr strategisches und taktisches Repertoire für die Verhandlungsführung. Sie analysieren Störungen, erkennen frühzeitig kontraproduktive Entwicklungen und finden Lösungen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Stadtdeich, 5, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Verhandlung
Kommunikation
Rhetorik
Miteinander
Ergebnis
Führung
Gespräch

Dozenten

Georg Kaiser
Georg Kaiser
Verhandeln, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Konfliktmgt.

Diplom-Pädagoge mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung; Lehrtrainer für Gestalttherapie, Wirtschaftsmediator, Ausbildung in systemischer Beratung. Seit 29 Jahren Trainer im Profit- und Non-Profit-Bereich. Themen: Verhandeln Kommunikation und Gesprächsführung Persönlichkeitsentwicklung Konfliktmanagement

Ralf Brenner
Ralf Brenner
Vertriebskommunikation, Verhandlungstechniken, Führung

Trainer und Coach, SIZE-Berater Dipl.-Ing. Maschinenbau, Ausbildung zum Dipl.-Trainer und Berater, Zertifizierter SIZE-Coach, 25 Jahre Erfahrung als Projektleiter und Führungskraft im In- und europäischen Ausland (u.a. als Leiter Personalentwicklung, Leiter Außendienst, Offizier der Bundeswehr) 15 Jahre Trainingserfahrung

Themenkreis

Optimieren Sie Ihre Kompetenz in komplexen Verhandlungen

Sie erleben Sackgassen in Verhandlungen, zu starke Interessengegensätze, verhärtete Positionen. Wie werden zu welchem Zeitpunkt Positionen gehalten? Wie und wann nähern sich Verhandlungspartner in verhärteten Situationen an? Welche Strategien ermöglichen gute Resultate? In diesem Seminar geht es um Möglichkeiten, über Strategien und Taktiken das Verhandlungsergebnis zu beeinflussen.

Zielgruppe

Verhandlungsführer, Projektleiter und Führungskräfte mit Verhandlungserfahrung und grundlegenden Kommunikationskompetenzen, die ihr strategisches Verhandlungsrepertoire optimieren wollen.

Vorbereitung: Ein Fragebogen vorab bietet eine Grundlage, thematische Schwerpunkte an Ihrem Bedarf zu orientieren.

Themen

Optimierung der Verhandlungskompetenz

Den persönlichen Verhandlungsstil optimieren; die Wirkung persönlicher Einstellungen; in der Sache hart sein ohne Angriff auf die Persönlichkeit; Aspekte nonverbaler Kommunikation; Umgehen mit Stress in Verhandlungen, emotional im Gleichgewicht bleiben.

Verhandlungspartner einschätzen – Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten

Interessen, Motive, objektive Kriterien; unterschiedliche Verhandlungstypen erkennen und ihnen souverän begegnen; Abwehr unfairer Verhandlungspraktiken; mit machtvollen und verbissenen Verhandlungspartnern umgehen.

Abläufe: Steuerungsmöglichkeiten im Verhandlungsprozess

Methodische und die psychologische Vorbereitung; Vertrauen aufbauen; Zwischenfazits und Teilergebnisse; Spielräume erkennen und im Sinne des Ziels nutzen; Fehler und Möglichkeiten in der Abschlussphase.

Strategien und Taktiken

Schlüsselpunkte der persönlichen Strategie; Überwinden verfahrener Situationen; Fallen, Tricks, Finessen, Provokateure sowie Manöver und ihre erfolgreichen Gegenstrategien; Verhandlungsmodelle kennenlernen, Positions- und Machtkämpfe durchkreuzen; Interessenkonflikte mit neutralen Beurteilungskriterien lösen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen