Strategischer Einkauf - Die wichtigsten Instrumente für ein professionelles Beschaffungsmanagement

CompendiumPlus
In Hamburg

1.190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
541 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Hamburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf und Procurement, die sich mit der Optimierung ihrer Beschaffungsprozesse befassen und hierfür die erforderlichen Instrumente kennenlernen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für den erfolgreichen Seminarbesuch ist es sinnvoll, wenn Sie Grundkenntnisse im Bereich des Einkaufs mitbringen. Vorteilhaft ist es darüber hinaus, wenn Sie als Einkäufer oder Einkaufsleiter strategische Aufgaben übernehmen sollen oder bereits strategisch beschaffen.

Themenkreis

Als Fach- und Führungskraft in den Bereichen Einkauf, Beschaffung oder Procurement werden Sie täglich mit den stetigen Veränderungen der Märkte – in erster Linie dem wachsenden Wettbewerbsdruck – konfrontiert. Beim Aufspüren von Kostensenkungspotentialen rückt bei vielen Unternehmen gerade das Beschaffungsmanagement in den Fokus der Betrachtung. Insbesondere die Ausbildung qualifizierter strategischer Einkäufer wird dadurch zu einem der wichtigsten beschaffungspolitischen Ziele. Denn ein professionelles und innovatives Beschaffungsmanagement kann einen wesentlichen Beitrag zum finanziellen Erfolg eines Unternehmens leisten. Voraussetzung ist allerdings, die zahlreichen Ansätze und Methoden, z. B. im Bereich des Lieferantenmanagements, des Einkaufscontrollings oder auch der Optimierung des Beschaffungsvolumens zu beherrschen.

Lernen Sie in diesem Seminar die modernen Instrumente des Beschaffungsmanagements kennen. Informieren Sie sich, welche Möglichkeiten es gibt, das Beschaffungswesen unter Kosten- und Qualitätsaspekten zu optimieren. Von der Lieferantensegmentierung und Preisstrukturanalyse über Sourcingstrategien und Prozessoptimierung bis zum Einkaufscontrolling finden Sie alles, was für Ihre Beschaffungsoptimierung wichtig ist.


Inhalte:

Strategische Beschaffung

  • Einkaufsstrategie und Unternehmensstrategie
  • Hauptrichtungen der strategischen Beschaffung
  • Supply Chain Management
  • Potenziale zur Optimierung von Kosten, Qualität und Zeit
  • Qualifikation der Mitarbeiter

Lieferantenmanagement

  • Klassifizierung der Lieferanten
  • Management der Lieferantenbasis
  • Sourcing Strategien – Lieferantenpolitik
  • Aufbau, Förderung und Entwicklung von Lieferanten
  • Bewertung der Lieferantenperformance
  • Zielvereinbarung auf strategischer Ebene
  • Optimale Lieferantenanzahl
  • Reduzierung der Lieferantenbasis

Materialgruppenmanagement

  • Segmentierung der Materialbasis
  • Warengruppenstrategien
  • Potenziale der Cross-funktionalen Zusammenarbeit
  • Reduzierung der Komplexität
  • Reduzierung der Materialkosten
  • C-Artikel Management

Werkzeuge der strategischen Beschaffung

  • Einkaufspotenzialanalyse
  • Materialpreisanalyse und Wertanalyse
  • Process Mapping
  • Portfolio-Techniken zur Ermittlung geeigneter Strategien
  • SWOT Analyse

Einkaufscontrolling

  • Kennzahlen des täglichen Geschäfts
  • Strategische Kennzahlen
  • Definition eines Kennzahlensystem
  • Balanced Scorecard in der Beschaffung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen