Stressmanagement

Die MettnauAkademie®
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
7732 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
Beschreibung

Stressreduktion braucht nicht nur kognitive Erkenntnis: auch für Körper und Seele will gesorgt sein. Körperarbeit und Entspannungsübungen bilden einen wichtigen Pfeiler des Seminars. Wir bieten zudem das Seminar in einem Rahmen an, der Ihnen erlaubt, aus der Alltagstretmühle auszusteigen und in Ruhe Ihren Status quo zu reflektieren. Wunderschöne Umgebung und ein erholsames Freizeitangebot machen den Kurs zu einer echten 'Auszeit'.

Wichtige informationen

Themenkreis

Stress erzeugt Konflikte, und die wiederum erzeugen Stress: ein tödlicher Kreislauf. Ihn zu durchbrechen ist nicht nur vernünftig, sondern oft eine medizinische Notwendigkeit. Stressfallen erkennen und Selbsthilfemethoden aufbauen ist der Inhalt dieses Seminars.

Wissen um Stressmanagement ist integraler Bestandteil des Führungswissens. Eine gestresste Führungskraft tut sich selbst nicht gut, wirkt in ihrem Verhalten aber auch kontraproduktiv auf ihre Mitarbeiter. Allzuoft wird zu spät auf Stress reagiert. Im Workshop lernen Sie Tools kennen, Ihren Stresslevel und Stresstyp zu analysieren. Danach ist es möglich, ein punktgenaues Anti-Stress-Programm zu entwickeln.

Stressreduktion braucht nicht nur kognitive Erkenntnis: auch für Körper und Seele will gesorgt sein. Körperarbeit und Entspannungsübungen bilden einen wichtigen Pfeiler des Seminars. Wir bieten zudem das Seminar in einem Rahmen an, der Ihnen erlaubt, aus der Alltagstretmühle auszusteigen und in Ruhe Ihren Status quo zu reflektieren. Wunderschöne Umgebung und ein erholsames Freizeitangebot machen den Kurs zu einer echten „Auszeit“.

Inhalte:
  • Stressfallen erkennen, Notbremsen ziehen
  • Ein Stresstagebuch führen
  • Eigene und fremde Stresstypen ausmachen
  • Neurobiologische Erkenntnisse
  • Eu-Stress und Di-Stress
  • Stress- und Eskalationslevel analysieren
  • Stress in Relation zu Fehler- und Konflikthäufigkeit
  • Stress in Wechselwirkung zu Zeit- und Selbstmanagement
  • Stress und Körper: Schlaf, Bewegung, Erholung
  • Stress: Ernährung und Nahrungsergänzungen
  • Stress: etwas Negatives? Stress neu bewerten
  • Das individuelle Anti-Stress-Programm
  • Strategien aus dem Mentaltraining
  • Klassische Entspannungstechniken
  • Hilfreiche Übungen aus der Körperarbeit
  • Neueste Anti-Stress-Techniken

Das Methoden-Portfolio unser Trainer und Trainerinnen umfasst: NLP, Transaktionsanalyse, Autogenes Training, Hypnotherapie, Yoga, Feldenkrais, Jacobson, Schauspiel und Improvisation, Psychodrama, Insights MDI.

Alle Seminare sind auch inhouse möglich. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot im Umfang von üblicherweise 1-3 Trainingstagen. Alle Themen sind selbstverständlich auch als individuelle Beratung oder Coaching buchbar.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen