Suchtprävention im Betrieb 1

Arbeit und Lernen Detmold GmbH
In Hannover und Berlin

895 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05231... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, 10% aller Arbeitnehmer konsumieren auf riskante Weise Alkohol. Medikamenten- und Drogenmissbrauch stellen ebenfalls eine betriebliche Problematik dar, die noch schwerer zu durchschauen und zu bewältigen ist.
Gerichtet an: Personal- und Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hannover
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Was ist Sucht? Unterschied von Sucht und Missbrauch
  • Ursachen von Sucht
  • Legale und illegale Drogen, Art und Wirkung unter besonderer Berücksichtigung des Suchtmittels Nr. 1: Alkohol
  • Möglichkeiten der Früherkennung
  • Co-abhängiges Verhalten am Arbeitsplatz
  • Rolle des Betriebs- und Personalrates im Umgang mit Suchtkranken am Arbeitsplatz
  • Gesprächsführung mit Betroffenen
  • Therapiemöglichkeiten für Suchtkranke
  • Wiedereingliederung von Suchtkranken
  • Betriebsvereinbarungen zum Thema Sucht als Handlungsinstrument

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: zzgl. 19 % USt und Hotelleistungen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen