Systematik der Recherche und Strategien der Gesprächsführung

BJS Berliner Journalisten-Schule gGmbH
In Berlin

320 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03023... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Das Seminar wendet sich an Volontäre sowie feste und freie Journalisten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Frank Brendel
Frank Brendel
Coaching, Recherche

Der Dozent, Co-Autor des Buches "Richtig recherchieren", arbeitet als freier Journalist und Rechercheur in Berlin. Er unterrichtet an Journalistenschulen und in anderen Einrichtungen der beruflichen Weiterbildung.

Themenkreis

Insider-Informationen, interne Dokumente und personelle Verflechtungen stehen im Mittelpunkt des journalistischen Interesses, wenn es um die Aufdeckung von Missständen oder Skandalen geht.

Strategie, soziale Kompetenz und der gezielte Einsatz von Technik erleichtern die Recherche solcher Daten - oder machen sie erst möglich.

Das Seminar führt in die verschiedenen Wege der Recherche im Journalismus ein. Anhand von Beispielen aus der Praxis und unter Einbeziehung der Erfahrungen der Teilnehmer wird gezeigt, wie man in einer Recherche hochwertige Informationen beschafft.

Dabei spielen der richtige Umgang mit Informanten, Themenfindung und Aspekte der Gesprächsführung eine wichtige Rolle.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kontaktperson: Manfred 'Volkmar

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen