Systematische Neukundengewinnung 2012

Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, Weiterbildung
In Heidelberg

440 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06211... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Heidelberg
  • 16 Lehrstunden
Beschreibung

Nicht nur in Zeiten stagnierender Märkte ist die systematische Neukundengewinnung eine der wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen. Auch aufgrund der natürlichen Fluktuation Ihrer Kunden sind Sie immer auf neue Kunden angewiesen.. Durch dieses Training wird es Ihnen zukünftig leicht fallen neue Kunden zu akquirieren, um weitere Umsatzpotenziale zu erschließen.
Gerichtet an: Mitarbeiter im Verkauf, Außendienstmitarbeiter, Meister und Monteure mit Vertriebsaufgaben, Techniker, Profi-Verkäufer, Fachhändler, Verarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Hans-Böckler-Str. 4, 69115, Baden-Württemberg, Deutschland

Themenkreis

Seminarinhalt:
Nicht nur in Zeiten stagnierender Märkte ist die systematische Neukundengewinnung eine der wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen. Auch aufgrund der natürlichen Fluktuation Ihrer Kunden sind Sie immer auf neue Kunden angewiesen.
Durch dieses Training wird es Ihnen zukünftig leicht fallen neue Kunden zu akquirieren, um weitere Umsatzpotenziale zu erschließen.
  • · Die Erfolgsfaktoren für eine professionelle Telefonakquise
  • · Klare Strategien, attraktive Instrumente und individuelle Medien
  • · Eine gründliche Vorbereitung ist die halbe Miete
  • · Akquise-Trichter - Zielsystem mit Controllingfunktion
  • · Ist Ihr Akquise-Ziel realistisch - Schaufeln Sie nicht Ihr eigenes finanzielles Grab
  • · Ermittelte Kundensegmente - Der Kundenwert bestimmt die Betreuungsintensität
  • · Sekretärin - Vorzimmerbarriere oder Akquise-Helferin
  • · Professionelle Gesprächseröffnung - Der Köder muss dem Fisch schmecken
  • · Interessieren statt informieren - Die Neugier des Kunden wecken
  • · Gesprächsführung - Seien Sie beharrlich, aber nicht aufdringlich
  • · "Ja, aber" oder " Kein Interesse"! ..." Kundenreaktionen kennen und vorbereitet sein
  • · Betreuungszyklus - Holen Sie sich die Genehmigung für die weitere Betreuung
  • · Zeigt der Kunde Interesse - Nutzen Sie Ihre Chance, denn Sie haben nur eine
  • · Erfolgreich nachtelefonieren - Zeigen Sie, dass Sie ein Profi sind, denn hier trennt sich die Spreu vom Weizen
;

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen