Systematische Personalentwicklung: Vom Zufall zum System

DIHK Service GmbH
In Berlin

790 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Den Fachmann unterscheidet bekanntlich nur die Methode vom Dilletanten! Damit die Personalentwicklung professionell und systematisch erfolgen kann, muss der Zufall durch System ersetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Personalentwicklung

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Den Fachmann unterscheidet bekanntlich nur die Methode vom Dilletanten! Damit die Personalentwicklung professionell und systematisch erfolgen kann, muss der Zufall durch System ersetzt werden.

Messen, was messbar ist: Der Funktionszyklus als integriertes Instrument der Qualitätssicherung





Vom Zufall zum System: Die sechs Phasen des Funktionszyklus



o Bedarfsanalyse

Analysieren und bestimmen Sie den Bedarf an Personalentwicklungsmaßnahmen systematisch auf strategischer, operativer und individueller Ebene.



Elemente, Ebenen, Informationsquellen und Verfahren der Bedarfsanalyse





o Ziele setzen

Legen Sie fest, welche Qualifikation und Motivation durch die Personalentwicklung so zu erzeugen ist, dass die derzeitigen und zukünftigen Aufgaben anforderungsgerecht gelöst werden können.



Reifegradorientierte Zielsetzung, Zielbildungsprozesse, Grundbedingungen lernzielorientierter Personalentwicklung





o Kreatives Gestalten

Gestalten Sie inhaltlich, zeitlich, sachlich und personell die Infrastruktur der Personalentwicklungsmaßnahmen.



Kreatives Gestalten im Generationenschema; inhaltliche, methodische, zeitliche und sachliche Gestaltung, personelle Ausstattung





o Durchführung

Setzen Sie Personalentwicklungsmaßnahmen anforderungsgerecht und planungsbezogen um.



Durchführung von PE-Maßnahmen im Dreieck der Didaktik, Durchführungsprinzipien, Verlaufskontrolle





o Erfolgskontrolle

Erkennen Sie die hohe Bedeutung einer systematischen Erfolgskontrolle von Personalentwicklungsmaßnahmen und führen Sie diese prozessbegleitend durch.



Aufgaben, Ziele und Gegenstandsbereiche der Erfolgskontrolle, Lernerfolgsmessung, Personalentwicklungscontrolling





o Transfersicherung

Führen Sie Personalentwicklungsmaßnahmen durch lern- und transfersichernde Maßnahmen zum Erfolg.



Theoretische Ansätze zur Erklärung von Transferleistungen, Ursachen von Transferhemmnissen, Durchführung transferfördernder Maßnahmen





Vom Reparaturbetrieb zum Strategischen Erfolgsfaktor: Balanced Scorecard und Humanvermögensrechnung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen