Systembetreuung MS Server 2008R2 Erweitert

KR OnlineTraining
Online

1.480 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03085... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensiv-Workshop berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Online
  • 40 Lernstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Schwerpunkte des erweiterten Systembetreuungskurses: Erweiterte Rollendienste, Deployment, IMT
Dieser Kurs dient dazu das Serversystem Microsoft Windows Servers 2008 R2 tiefergehend kennen zu lernen und anzuwenden.
Zu Beginn erhalten Sie eine Einführung in IntelliMirror-Technologie, danach behandeln wir die Themen: unbeaufsichtigte Installation, Active Directory im Hinblick von IMT- Bereitstellungstechniken und verwenden von Gruppenrichtlinien, die automatisierte Softwareinstallation und -Wartung und die Steuerung einer WDS-basierten Installallation. Desweiteren geht es umd die Wartungstätigkeiten und das Patchmanagement.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Online

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Systemadministratoren, Netzwerkbetreuer

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Sicherheit
Konfiguration und Leistung
DNS
Active Directory

Dozenten

Klaus-Dieter Klaes
Klaus-Dieter Klaes
Adminstration, Elektronik, Telekommunikation

Ausbildung als Radio und Fernsehtechniker Ausbildung als Einzelhandelskaufmann Ausbildung als Kommunikationselektroniker Fachrichtung Telekommunikation Abgeschlossene Ausbildung als Netzwerkadministrator

Themenkreis

Sicherheit

  • Skalierbare Benutzerkontensteuerung (UAC)
  • AppLocker
  • Windows Firewall
  • Verschlüsselung mit Bitlocker und Bitlocker "To Go"

Konfiguration und Leistung

  • Zuverlässigkeits- und Leistungsüberwachung
  • Einbindung von virtuellen VHD-Festplatten
  • Überblick über die PowerShell

Sicherung und Wiederherstellung

  • Datensicherung, Systemwiederherstellung
  • Bootvorgang (BCD-Boot Configuration Data)

DNS

  • DNS mit IPv6-Unterstützung
  • AD-integrierte Weiterleitungen

Active Directory

  • Administrative Center
  • RODC (Read Only Domain Controller)
  • AD-Snapshots
  • AD-Kennwortrichtlinien
  • AD Attribut Editor
  • Gruppenrichtlinien unter Server 2008R2
  • Offline Domain Join
  • Papierkorb für AD-Objekte

Benutzerprofile

· Einsatzgebiet

· Aufbau und Speicherort

· Arten von Benutzerprofilen

· Verhalten der Profilsynchronisation bei der An-/Abmeldung

· Bereitstellen der relevanten Server-Rollen und -dienste

· Erstellen einer Benutzerprofilvorlage „Default User Profile“

· Servergespeicherte Profile konfigurieren

· Einheitliches Standardprofil

· Zusammenführungsalgorithmus

· Nicht wandernde Ordner

· Datenträgerkontingente (Quotas) und Benutzerprofile

· Richtlinieneinstellungen für Benutzerprofile

· Tipps für den Einsatz von speziellen Benutzerprofilumgebungen

Ordnerumleitung

· Einsatzgebiet

· Ordnerumleitung lokal einrichten

· Zentrale Konfiguration per Gruppenrichtlinien

Offlinedateien

· Einsatzgebiet

· Server für die Bereitstellung von Offlinedateien konfigurieren

· Die Regelwerke von Offlinedateien einrichten

· Offline arbeiten / Daten verschlüsseln

· Synchronisierung und Dateikonflikte

· Richtlinieneinstellungen für Offlinedateien

Verwenden von Gruppenrichtlinien

· Überblick und Einsatzgebiet

· Die Unterschiede zwischen „Netlogon-Skripte“ und „GPO-Skripte“

· Erstellen/Bereitstellen von Anmeldeskripten in der AD-Verwaltungsumgebung

· Erstellen von Desktopvorgaben per GPO

· Übersicht zu weiteren nützlichen Gruppenrichtlinien und Einstellungen

Unbeaufsichtigte Installation

· Einsatzgebiet

· Planung und Aufbau einer automatisierten Installation

· Erstellen eines Betriebssystem-Images (WIM)

· Verwenden eines Windows PE Boot Images

· Aktualisieren/Anpassen von Images

Automatisierte Softwareinstallation und -Wartung

· Grundlegende Begriffe und Verfahren

· Der Windows Installer und Installationspakete

· Einen Software-Verteilungspunkt einrichten

· Installationspakete verwenden/erstellen

· Anwendungen zuweisen oder veröffentlichen

· Aktualisierung von Anwendungen

· Veraltete Anwendungen entfernen

Steuerung einer WDS-basierten Installation

· Einsatzgebiet

· Anforderungen an die Netzinfrastruktur

· Anforderungen an die Clients

· Anforderungen an Distributionsserver

· Einen WDS-Server einrichten

· Images für die Verteilung bereitstellen

Einführung in IntelliMirror-Technology

· Überblick zu IMT und Microsofts Deploymenttechniken

· Voraussetzungen zur Implementierung

· Active Directory im Bezug zu IntelliMirror

· Möglichkeiten der Änderungs- und Konfigurationsverwaltung

· Benutzerprofile (Arten/Kompatibilitäten)

· Deployment-Techniken (lokal/zentral)

· Windows Deployment Service (WDS)

· Möglichkeiten einer automatisierten Installation

· Einführung in Gruppenrichtlinien (lokal/domänenbasiert)

· Hierarchien und Wirkungsbereiche von Gruppenrichtlinien

Wartungstätigkeiten und Patchmanagement

· Grundlagen

· Einsatzgebiete

· Patchproblematik

· Windows und Microsoft Update

· Windows Server Update Service

· Einrichten des zentralen Patchmanagements

· Verwalten der WSUS-Infrastruktur

· Regelmäßige Wartungstätigkeiten

Windows Server 2008 R2-Extras

  • Überblick über NAP (Network Acces Protection)
  • Überblick Terminal Services 7.0 Neuerungen
  • Überblick Hyper-V (R2)-Neuerungen
  • Überblick DirectAccess und BranchCache

Zusätzliche Informationen

täglich von 8:00 Uhr bis 15:30 Uhr inkl. Pausen genauere Kursangaben und Anmeldeformulare finden Sie unter:
www.kr-onlinetraining.de

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen