Systemische Aufstellungen - Das liebe Geld

Dorit Frebel
In Grebenhain

100 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02181... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Grebenhain
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das liebe Geld ist Thema eines Workshops, bei dem wir u.a.mit Hilfe der systemischen Aufstellungen Lösungen für stressbeladene Beziehungen zu Geld, Reichtum und finanziellen Angelegenheiten erarbeiten werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Grebenhain
An Der Alten Schule 14, 36355, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das Familienstellen ist ein kraftvolles Mittel, um neue Sichtweisen und Lösungswege für verschiedene Lebensbereiche zu entwickeln.Über Aufstellungen können Beziehungsgefüge, Kommunikationsmuster oder bisher nicht genutzte Ressourcen erkannt werden. Der Betreffende bekommt ein hohes Maß an Anregungen und Informationen und erfährt etwas über sich, was sonst nur schwer zugänglich ist. Systemische Aufstellungen lassen sich auf nahezu alle Lebensbereiche anwenden. "Was wir uns an Materiellem zugestehen, steht im Zusammenhang mit unseren Geld - Glaubenssätzen, die uns oft schon seit der Kindheit prägen und den Wertvorstellungen unseres Familiensystems.

"Das liebe Geld" ist Thema eines Workshops, bei dem wir u.a.mit Hilfe der systemischen Aufstellungen Lösungen für stressbeladene Beziehungen zu Geld, Reichtum und finanziellen Angelegenheiten erarbeiten werden. Themen wie innere Glaubenssätze, Wert, Selbstwert, Fülle, Schuld - Schulden - Dynamik, angemessene Vergütung, unbewusste Selbstsabotage, Geben und Nehmen, Polaritäten des Geldes oder andere persönliche Themen die im Zusammenhang mit Geld stehen können von den Teilnehmern aufgestellt werden. Auch wer nicht selbst aufstellen will, kann von den Aufstellungen der Anderen profitieren und ist herzlich eingeladen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 50 EUR Teilnahme ohne eigene Aufstellung
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen