Systemische Beraterausbildung/ Teamcoach

Training-deluxe
In Bergisch Gladbach

3.600 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Bergisch gladbach
  • 224 Lehrstunden
  • Dauer:
    27 Tage
Beschreibung

Mehr als Coaching - Menschen, Teams und Unternehmen als Ganzes sehen

Drei Fähigkeiten, die zusammenpassen sind in dieser Ausbildung vereint. Das systemische Denken und Aufstellungen, die Fähigkeit zur Organisationsberatung und die Moderation und Führung von Teamprozessen. Alle drei Bereiche addieren sich zu einem kraftvollen Berufsbild: Systemischer Teamcoach.Wir bieten dafür eine modulare systemische Ausbildung für Beratung und Teamentwicklung, mit den besten Tools und Methoden der systemischen Welt. Dabei nutzen wir unsere Erfahrung von 15 Jahren Teamtraining und Coaching im Unternehmen.

Der systemische Ansatz ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung und ist in allen Modulen dabei integriert. Sie lernen Aufstellungen darauf aufzubauen.Ein Teil sind die lösungsorientierten Organisationsaufstellungen. Damit sind Sie ganz vorne dabei, wenn es um Teamentwicklung geht. Und die systemische Organisationsberatung nutzt dabei das Wissen der modernen Beratungstechnologie. Stehen Teams und Menschen im Mittelpunkt der Aufstellungen, während die gesamte Organisation unter besonderer Berücksichtigung der Fähigkeiten der einzelnen Mitglieder und Teams angeregt wird.

Unsere Ausbildung bietet Ihnen einen neuen Job in dieser Welt. Es ist wohl die umfassendste Ausbildung in Deutschland und qualifiziert Sie für Ihr Bewerbung als freier Trainer oder in Festanstellung. Und es ist eine ganz besondere Erfahrung für Sie selbst. Denn was Sie selbst erlebt haben, das können Sie auch weitergeben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bergisch Gladbach
Hasselstraße 10 B, 51427, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Ziel der Ausbildung Sie sind nach der Ausbildung systemisch und fachlich gestärkt für die Arbeit mit Teams. Sie kennen den Weg um Komplexität in Gruppen zu steuern und Veränderungen im Unternehmen zu begleiten. Sie leben Ihren Beruf

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die alls systemischer Berater im Unternehmen Menschen, Teams und Unternehmen mit lösungsorientierten modernen Teamtools und Organisationsaufstellungen begleiten möchten

· Voraussetzungen

kommunikationsfähig, analytisch, offen für neue Erfahrungen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Die Zertifizierung erfolgt mit dem Gütesiegel des Verbands deutscher Mentaltrainer und Coaches VdMTC

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und klären weitere Details. Ausserdem erhalten Sie Infomaterial in Form von Broschüren. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Organisationsaufstellungen
Basiswissen zur Teamdynamik
Moderationsmethoden
Kreative Techniken

Dozenten

Markus Röder
Markus Röder
Trainer und Coach

Als Trainer für Persönlichkeitsentwicklung in den Bereichen Business und Gesundheit unterstützt er Menschen mit den Möglichkeiten, die lösungsfokussiertes Coaching heute bietet. Das Portfolio reicht von der individuellen Betreuung bis zu den systemischen Aufstellungen im Unternehmen.

Themenkreis


Inhalte der Ausbildung

Ein Team ist wie ein Orchester. Erst wenn alle miteinander spielen, dann wird aus einzelnen Instrumenten ein Ganzes. Und dann stimmt auch das Ergebnis. Ziel unserer Ausbildung ist es, dass Sie lernen der Dirigent dieses Orchesters zu sein. Sie können Teams dazu bringen Neues zu erschaffen, besser zu kommunizieren oder kreativ neue Ergebnisse bewirken. Sie wirken dabei charismatisch und souverän und wissen, was es bedeutet Teams zu Erfolgsteams zu formen.

Im ersten Modul lernen Sie die die systemischen Grundlagen anhand von Aufstellungsarbeit kennen. Auf diesen Aspekten bauen wir dann im Laufe der Ausbildung auf. Neben dem Organisationsaufstellungen und Basiswissen zur Teamdynamik lernen Sie Tools kennen zur Teamanalyse, zur Stärkung und Ressourcenarbeit, zur Klärung von Zielen und Konflikten sowie zur Klärung der Zusammenarbeit in herausfordernden Situationen. Auch persönliches Marketing, Wachstum und Trainerfähigkeiten sind Bestandteil der Ausbildung. Dabei bieten wir ihnen eine methodische Vielfalt an: Moderationsmethoden, kreative Techniken, Übungen und Werkzeuge, die während eines Workshops situativ hilfreich sind.

Sie lernen, die Wichtigkeit einer gut geführten Auftragsklärung verstehen und bekommen einen Blick dafür, die Situation des Teams zu erkennen, zu entwickeln und einen Teamworkshop bedarfsgerecht zu konzipieren und durchzuführen. Sie finden als Berater die Schwachstellen in Teams, lösen Konflikte und helfen Unternehmen bei der Entwicklung und Präsentation einer geeigneten Unternehmensphilosophie.

Inhalte der Ausbildung Modul 1

Grundlagen und Organisationsaufstellungen
Aufteilung in 3x3 Tage

Systemische Grundlagen und Aufstellungen

Dieser Block dient dem Erfahren und Umsetzen der Aufstellungsarbeit. Sie lernen nach und nach die systemischen Regeln und Lösungswege.
Dauer: 3x3 Tage

  • Systemische Aufstellungen - ganz klassisch.

  • Systemische Grundmuster erlernen · Ausgleichsprinzipien für Lösungen · Familienthemen und systemische Strukturaufstellungen

  • Coaching von Teams vs. Coaching von Einzelpersonen

  • Firmenstrukturen und Hierarchien auf positive und negative Faktoren prüfen

  • Störungen aufspüren

  • Schlummernde Ideen- und Veränderungspotentiale aktivieren

  • Formate wie Tettralemma, Zielaufstellung, Analyseaufstellungen, Glaubenspolaritätenaufstellung u.v.m

Weitere Informationen zu diesem Block finden Sie auch unter der Beschreibung der Organisationsaufstellungen.

Modul 2

Systemische Vertiefung
3 + 4 Tage

In diesem Modul geht es um die komplexen Interaktionen von Berater, Auftrag, Klient, Lösung und Problem. Dies braucht eine speziellen wertschätzende und interaktive Vorgehensweise. Dies integrieren wir in die Vertiefung der Aufstellungsarbeit.

  • Erarbeiten eines tragfähigen Arbeitskontrakts
  • Aufträge, Vorgehensweisen und vertiefter systemischer Ansatz.
  • Five Steps Format der Lösungsentwicklung
  • Grundlagen systemisch lösungsorientierter Vorgehensweisen Kybernetik, Systemtheorie, Autopoiesis-Theorie und die Selbstorganisation von lebendigen Systemen
  • Weitere vertiefende systemische Vorgehensweisen OSA, TSA, Unternehmensumfeldaufstellungen und Fusionen
  • Neue Analyse und Aufstellungsformate für zeitorientierte Prozesse, für logikorientierte Prozesse und für hierarchieorientierte Prozesse
  • Strategisches Coaching im Unternehmen - ein neuer Ansatz

Modul 3

Teamentwicklungsformate Indoor und Outdoor
3 +4 Tage

In diesem Modul geht es um nochmals vertiefende systemische Strukturen und auch um die reele Umsetzung des Denkansatzes in Indoor und Outdoor Elementen. Die Persönlichkeit des Beraters steht dabei auch im Mittelpunkt.

  • Fachlichkeit & Persönlichkeit des Beraters
    Plattform Skills, Auftragsklärungen, Triangulierung und komplexes Mirroring
  • forming, storming, norming, performing - Gruppenprozesse analysieren
  • Konzepterstellung und Drehbuch eines Teamtrainings im Beispiel, Konfliktraining und Zeitmanagementsystematiken
  • Geschichten erzählen - Storytelling im Business
  • Systemisch zielgerichtet mit Teams arbeiten. Abläufe im Teamcoaching-Übungen zum Kennenlernen, Vertrauen, Entspannungstechniken und Bodywork
  • Systemische Teamformate .. um Ziele entwickeln oder als Unterbrecher , .. bessere Kommunikation, .. um die Kreativität zu steigern
  • Theater und Rollenspiele - Wie man einen Teamevent lebendig werden lässt.
  • Outdoorformate entwickeln, Im Hochseilgarten und in der Natur, Geochaching und Wasserübungen
  • Arbeit mit Archetypen
  • Supervisionsaufstellungen

Modul 4

4 Tage Gruppenformate und Prüfung

In diesem letzten Block geht ist die Arbeit mit großen Gruppen im Vordergrund. Zum anderen geht es jedoch auch darum einen neuen Verkaufsansatz zu finden mit dem Sie sich als Coach im Markt etablieren können. Am Ende erwartet Sie eine schriftliche und praktische Prüfung.

  • Das Team in Kommunikation - Regeln im Unternehmen
  • Format World Cafe
  • Zukunftswerkstatt
  • Open Space Moderation
  • Großgruppenformate
  • Marketing
  • Integration, Prüfung und Abschluß

Ziel der Ausbildung

Sie sind nach der Ausbildung systemisch und fachlich gestärkt für die Arbeit mit Teams. Sie kennen den Weg um Komplexität in Gruppen zu steuern und Veränderungen im Unternehmen zu begleiten. Sie leben Ihren Beruf

Organisatorisches zur Ausbildung

Maximale Gruppengröße: 12 Teilnehmer
Modul 1 - Block 1: 5.-7.Februar 2015 in Bergisch Gladbach
Modul 1 - Block 2: 13.-15.März 2015 in Bergisch Gladbach
Modul 1 - Block 3 - Nach gemeinsamer Vereinbarung

Modul 2 - Block 1: 04.-07.Juni 2015 im Seminarhaus
Modul 2 - Block 2: 21.-23.August 2015 in Bergisch Gladbach
Modul 3 - Block 1: 03.-06. September im Seminarhaus
Modul 3 - Block 2: 23.-25.Oktober 2015 im Seminarhaus
Modul 4 - Block 1: 05.-08.Nov. 2015 in Bergisch Gladbach

Eine Supervision ist im Gesamtpreis enthalten.

Gesamtdauer : 27 Tage + 1 Supervision
Gesamtstundenanzahl : 224.
Seminarzeiten : 10:00-18:00 Uhr

Am Ende des ersten Wochenendes können Sie
zurücktreten, ansonsten ist die Ausbildung bindend.
In diesem Fall zahlen Sie nur die Anmeldegebühr.

Verpasste Kurse können kostenlos bei Gelegenheit
nachgeholt werden.

Zusätzliche Informationen

Sie erreichen uns Montag bis Freitag 8:00-12:00 Uhr unter der
Telefonnummer 0221 67788973 2 in Köln /
Faxnummer 0221 67788973 9
oder Sie können direkt Kontakt aufnehmen mit Markus Röder : 0172-6814663.
Email : info@training-deluxe.de Unsere Adresse: Training Deluxe
im Studio-Deluxer
Odenthaler Str. 19

51427 Bergisch-Gladbach

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen