Systemischer ICH - kann was! Lerncoach, ganzheitlicher Lernbegleiter

Institut für ganzheitliche Schüler- und Lernbegleitung
In München

2.100 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
089 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Zertifikat als systemischer ganzheitlicher Lerncoach nach dem Konzept: ICH - kann was! bzw. ganzheitlicher Lernbegleitung Lernbegleitung für Kinder in der 1-4 Klasse Lerncoaching für Jugendliche und junge Erwachsene Nach Abschluss der Aus- und Weiterbildung bildung können Sie selbstständig als Lerncoach tätig werden bzw. über das Institut vermittelt werden. NEU !!! ICH - kann was! - vor ORT! e.V. bietet die Lernbegleitung, Lerncoaching und Lerntherapie vor Ort an - wir freuen uns, Ihnen die Möglichkeit bieten zu können, nach erfolgreichem Abschluss, auch für den Verein tätig zu werden!.
Gerichtet an: Alle Menschen die Interesse an systemischem Coaching haben und u.a. die Kinder bzw. Jugendlichen oder jungen Menschen auf Ihren Lebenswegen und beruflichen Lernwegen begleiten wollen. Persönlichkeitsentwicklung, Lerncoach, Ziel professionelles systemisches Coaching nach der ICH - kann was! Konzeption

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Innere Wiener Straße 26, 81667, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Maßmannstraße 2, 80333, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

bevorzugt werden Teilnehmer aus dem Bereich Sozialer Arbeit Grundsätzlich ist die Voraussetzung für das Interesse an der systemischen Arbeit, wie auch Lerncoaching von Bedeutung.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Dozenten

Sonja Guggenberger, aus Wissenschaft und Praxis LMU München
Sonja Guggenberger, aus Wissenschaft und Praxis LMU München
sytemische Arbeit und Lerntherapie

näheres unter www.ich-kannwas.de bzw. fordern Sie bitte unseren Sonderprospekt an bzw. Anmeldung zum Ferienkurs Dr. Julia Forster, Dr. Johanna Graf, LMU München und weitere hochkarätige Trainer, bzw. Lehrtherapeuten aus Wissenschaft und Praxis

Themenkreis

systemischer Lerncoach nach dem Konzept: ICH - kann was! „ berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung zum systemischen systemischen Lerncoach bzw. zur ganzheitlich fachlich zertifizierten Lernbegleitung nach dem geschützen Konzept: ICH – kann was! - eine familienunterstützende Begleitung
Qualitätsstandards: ICH - kann was! Ausbildungen werden wissenschaftlich von der LMU München begleitet. Viele Menschen möchten Kindern und Jugendlichen beim Lernen helfen. Sie arbeiten bereits mit Kindern in einer Hausaufgabenbetreuung oder sind im Bereich Sozialer Arbeit tätig? Wenn Sie sich dazu noch spezifischer und insbesondere ganzheitlich ausbilden lassen wollen, dann sind Sie bei der Aus- und Weiterbildung als systemischer Lerncoach bzw. zum ganzheitlich, fachlich zertifizierten Lernbegleitung genau richtig.

Diese Ausbildung ist ganzheitlich ausgerichtet - allumfassend, sie führt in die Grundlagen der Pädagogik und Psychologie ein und gibt methodisches „Handwerkszeug“ zur Hand, ebenso werden Sie begleitet mit Supervision und systemischer Einzelfallberatung. Das Konzept: ICH - kann was! ist ein stärken und ressourcenorientierter, systemischer Ansatz. Dieser basiert auf einer Verbindung von entwicklungspsychologisch- systemisch und lerntheoretischen Ansätzen. Inhaltliche Themen sind u.a.: Einführung in die Pädagogik mit Dozentin, Frau Dr. Johanna Graf - Inhalte aus dem Familienteam, Einführung in die GFK GewaltFreieKommunikation und neue Erkenntnisse aus der Gehirnforschung Referentin aus dem Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer Team, Lernförderung Lernstrategien entwickeln, Kommunikationstheorien, verschiedene Lerntechniken, individuelle Lernstilerkennung, Sie erwerben Kenntnisse aus Spezialgebieten wie ADS/ADHS und Wahrnehmungsschulung Mit der ganzheitlichen Sichtweise können Sie Kindern und Jugendlichen vermitteln, dass Lernen mit allen Sinnen Freude bereiten kann. Wissenschaftliche Erkenntnisse über unterschiedliche Lerntypen, individuelle Lernwege ressourcenorientiertes Arbeiten und spezielle körperorientierte und mentale Übungen unterstützen den Prozess des Lernens.

Im Anschluß der Weiterbildung können Sie u.a. mit

ICH - kann was! in Kooperation als systemischer Lerncoach – vor Ort für schulpflichtige Kinder und Jugendliche als schulischen Einzelfallhilfe tätig werden.

Qualitätskriterien:

max. 16 Tln und familienfreundliche Seminarzeiten

(Sa und So 10.00 - 18.30 / 10.00 - 16.00 Uhr)

fachlich fundierte Skripte Leitfaden ICH - kann was!

Das ICH - kann was! Lerncoachinghaus mit Multiple Intelligenzen und Stressintelligenzen - ein Leitfaden

  • aus der Praxis - für die Praxis

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Zusatzseminare können separat gebucht werden: 1 tägige Fortbildung Einführung in die Gehirnforschung € 160.- 1 tägige Fortbildung inkl. Zertifkat und Skript Einführung in das Familienteam, Pädagogik mit Dr. Johanna Graf, LMU München € 160.- inkl. Zertifikat und Skript Zusatzausbildung zum Entspannungspädagogen nach § 20 SGB Vi Berechtigung als Kursleiter mit der Krankenkasse zusammenzuarbeiten, genaueres auf unserer homepage
Praktikum: in der Modulphase 2 werden Sie in das Konzept eingeführt und absolvieren ein mind. vierwöchiges Praktikum (berufsbegleitend)
Maximale Teilnehmerzahl: 18
Kontaktperson: Sonja Guggenberger, Institutsleitung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen