Tango Argentino - Für AnfängerInnen

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 62 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Heidelberg
Beschreibung

Sie sind an Kunst, Musik, Literatur oder Theater interessiert, fotografieren oder nähen gern? Dann finden Sie hier das richtige Angebot.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Entdecken Sie Ihre Kreativität in unseren Zeichen- oder Malkursen oder erlernen Sie das plastische Gestalten.

Mit etwas handwerklichem Geschick können Sie Schmuckstücke anfertigen, Bücher binden oder Kunstobjekte schweißen. In Näh- und Schnittkursen können Sie ihre Kleidung selbst entwerfen und nähen. Wir führen Sie in spannende Themen der Kunstgeschichte ein und bereiten auf aktuelle Ausstellungen vor.

Sie lieben Musik und tanzen gerne? Erlernen Sie bei uns Tänze aus der ganzen Welt.

  • Kunstgeschichte
  • Malen, Zeichnen, Drucktechniken
  • Plastisches Gestalten
  • Fotografieren und Videofilmen
  • Handwerkstechniken
  • Textiles Gestalten, Nähen und Modedesign
  • Literatur

Ende des letzten Jahrhunderts waren Argentinien und Uruguay Sammelbecken für EmigrantInnen aus aller Welt, in Buenos Aires und Montevideo entstand aus einer einzigartigen soziokulturellen Konstellation der Tango Argentino. Kein anderer Paartanz bietet so viele Möglichkeiten der Begegnung und des Ausdrucks. Im Kurs werden die ersten Grundelemente vermittelt und in einfache Sequenzen umgesetzt: Stehen, Gehen sowie Drehungen in ihren Grundformen. Hinweis: EinzelteilnehmerInnen kann nicht garantiert werden, dass ein/e TanzpartnerIn zur Verfügung steht.
Bitte Tanzschuhe mitbringen, keine Straßenschuhe.

Zusätzliche Informationen

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 04.03.2016 20:15–21:45 Uhr
2. Fr., 11.03.2016 20:15–21:45 Uhr
3. Fr., 18.03.2016 20:15–21:45 Uhr
4. Fr., 08.04.2016 20:15–21:45 Uhr
5. Fr., 15.04.2016 20:15–21:45 Uhr
6. Fr., 22.04.2016 20:15–21:45 Uhr
7. Fr., 29.04.2016 20:15–21:45 Uhr
8. Fr., 06.05.2016 20:15–21:45 Uhr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen