Tanz

Volkshochschule Zwickau
In Zwickau

75 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
37544... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Zwickau
  • Dauer:
    10 Tage
Beschreibung

Sie unterstützt unsere Gesundheit, fördert die Durchblutung und erhöht damit unser tägliches Wohlbefinden. Wenn sie verbunden wird mit angenehmer Musik und sehr körperfreundlichen und angenehmen Bewegungsabläufen, dann kann mit Freude und Entspannung sowohl eine gute Kräftigung der Muskulatur, eine größere Freiheit der Gelenke und damit wieder eine größere Freude an der Beweglichkeit des eigenen Körpers erreicht werden.
Gerichtet an: Frauen !

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zwickau
Horchstr. 2, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Gabriele Bocek
Gabriele Bocek
Dozent/in

Die Choreografin und Tanzpädagogin Gabriele Bocek wurde 1963 in der Lutherstadt Wittenberg geboren. Schon immer wollte sie Sängerin und Tänzerin werden, deswegen schloss sie sich während ihres Studiums dem Singeclub an und gründete 1983 die Chansongruppe "G.O.N.". Anfang der 90er Jahre belegte sie an der Akademie in Remscheid die Kurse Musikalische Früherziehung und Rhythmik als wichtige Grundlage für die Arbeit mit Kindern. 1998 war Gabriele Bocek Mitbegründerin des Mondstaubheaters in Zwickau und ist seitdem als künstlerische Leiterin und Tanzpädagogin tätig.

Themenkreis

Tanz für Frauen (ab 30 Jahre) :

Je flüssiger die Bewegung, desto weniger Verschleiß, Reibung, Steifheit und vorzeitiges Altern.

Unser Alltag ist schnell, oftmals viel zu hektisch und führt nicht selten zu Verspannungen der Muskulatur und der Gelenke. Das wiederum schränkt unsere Lebensfreude ein und lässt uns lustlos durch den Tag laufen.

Wie erreiche ich einen ausgewogenen Grundtonus der Muskulatur? Wie schaffe ich es, dem Kopf, den Schultern, Armen und Beinen ausreichende Bewegungsfreiheit zu geben?

Bewegung schafft Beweglichkeit!

Sie unterstützt unsere Gesundheit, fördert die Durchblutung und erhöht damit unser tägliches Wohlbefinden. Wenn sie verbunden wird mit angenehmer Musik und sehr körperfreundlichen und angenehmen Bewegungsabläufen, dann kann mit Freude und Entspannung sowohl eine gute Kräftigung der Muskulatur, eine größere Freiheit der Gelenke und damit wieder eine größere Freude an der Beweglichkeit des eigenen Körpers erreicht werden.

Inhalte:

  • Erlernen eines gemeinsamen Bewegungsrituals nach der amerikanischen Tänzerin und Tanzpädagogin Anna Halprin
  • fließende Bewegungen, die sich zunächst am Boden und später dann auch in anderen Tanzebenen vollziehen
  • Erleben körperbezogener und bewusster Beweglichkeit
Material:
Anmeldung zum 1. Termin vor Ort beim Mondstaubtheater!
20:00 - 21:00 Uhr Mittwoch

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 16

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen