Tanzen wie in Israel - Workshop

VHS Würzburg
In Würzburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0931 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Würzburg
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Aktuelles, das in der Zeitung steht, diskutiert wird zu hinterfragen, politische Streitpunkte, kommunale Ereignisse oder Gedenktage aufzugreifen und zu durchleuchten, ist unser Ziel im Programmbereich Gesellschaft. Aktuelles, heute als NEWS behandelt, ist oft nur noch für wenige Tage ein paar Schlagzeilen wert. "Infotainment" hat in den Medien nur noch 90 Sekunden Raum. Die vhs dagegen will Hintergründe aufspüren, Zusammenhänge erklären, Fachleute zu Wort kommen lassen, Raum zur Diskussion geben und zur eigenen Meinung herausfordern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Würzburg
Münzstraße 1, 97070, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Israel

Themenkreis



In kaum einem anderen Land der Erde ist das gemeinsame Tanzen so wichtig wie in Israel. Als sich der Staat in den 1940er Jahren formt, ist die Sehnsucht nach einer gemeinsamen Identität groß. Vor allem in den ländlichen (Kibbuz) und den genossenschaftlichen Siedlungen der Kleinbauern (Moschawim) wollten die Bewohner eine eigenständige Kultur schaffen. Heute tanzen die Menschen in Israel, um ihrer Lebensfreude Ausdruck zu verleihen, um ihre Verbindung zur Religion zu zeigen, aber auch um alte Traditionen verschiedener Ethnien und Volksgruppen zu bewahren. Dieser Workshop möchte den Teilnehmern/-innen israelische Kultur näher bringen.

Vorkenntnisse sind nicht nötig, bitte lockere Kleidung und leichte Schuhe mitbringen.





Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen