Tanzpädagogik

Züricher Hochschule der Künste ZHdK
In Zürich (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Zürich (Schweiz)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die Teilnehmenden werden befähigt ihre Aufgaben als Pädagoge, Pädagogin im künstlerischen Tanz wahr zu nehmen und stufengrechten Unterricht in der gewählten Vertiefungsrichtung kompetent zu erteilen. Für die vielseitigen Erfordernisse ihrer Tätigkeit erwerben die Absolvierenden zusätzlich tanztheoretisches, fachdidaktisches und organisatorisches Grundlagenwissen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zürich
Gessnerallee 11, 8001, Zürich, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

1. Professionelle Ausbildung in Bühnentanz, Klassische oder Zeitgenössische Moderne Richtung. Die Ausbildung kann an mehreren Institutionen absolviert worden sein. 2. einjährige Berufserfahrung als Tänzer, Tänzerin (Engagements in einer Ballettkompanie) oder im tanzpädagogischen Bereich (Unterrichtspraxis) oder in verwandten Gebieten 3. Aufnahmegespräch In bestimmten Fällen können Studierende mit ausgewiesenem Weiterbildungsportfolio und Berufserfahrungen sur Dossier zugelassen werden.

Themenkreis

Der MAS in Tanzpädagogik bietet ausgebildeten Tänzerinnen und Tänzern die Möglichkeit, sich berufsbegleitend zur Tanzpädagogin, zum Tanzpädagogen in künstlerischem Tanz ausbilden zu lassen.
Der MAS wird in fünf Modulen und den dazu gehörigen Kursen gegliedert, denen entsprechende ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) zugeordnet werden. Das ECTS-System soll sicherstellen, dass die Leistungen von Studierenden an europäischen Hochschulen vergleichbar und bei einem Wechsel von einer Hochschule zur anderen, auch grenzüberschreitend, anrechenbar sind. Für einen MAS ZFH Abschluss sind 60 ECTS-Punkte erforderlich.
Der Studiengang bietet in der Methodik zwei Vertiefungsrichtungen an: Klassisch Akademischer Tanz und Moderner Zeitgenössischer Tanz.

Inhalt

Der MAS ZFH in Tanzpädagogik setzt sich aus fünf Modulen zusammen:
Methodik 1 (12 ECTS-Punkte)
Klassisch Akademischer Tanz: Waganowa Klassen 1 - 2, Musik im Unterricht, Unterrichtspraxis, Hospitation
Moderner Zeitgenössischer Tanz: Modern Zeitg. Grundstufen, Intervisionsgruppe Musik im Unterricht, Unterrichtspraxis, Hospitationen
Zertifikatslehrgang Kindertanz (14 ECTS-Punkte)
Kreativer Kindertanz, Rhythmik und Musik mit Kindern, allgemeine Psychologie/Tanzpsychologie, allgemeine Pädagogik/Tanzpädagogik, Pre Ballet oder Tanz in Schulen.
Zertifikatslehrgang Tanztheorie (12 ECTS-Punkte)
Funktionelle Tanzanatomie, Projektmanagement, Tanzkultur, Musiktheorie.
Methodik 2 (12 ECTS-Punkte)
Klassisch Akademischer Tanz:
Waganowa Klasse 3, Unterrichtspraxis, Musik im Unterricht, Job-Shadowing und Praktikum
Moderner Zeitgenössischer Tanz:
Moderner Zeitgenössischer Tanz für Fortgeschrittene, Unterrichtspraxis, Choreografische Grundlagen, Job-Shadowing und Praktikum.
Mastermodul (10 ECTS-Punkte)
Wissenschaftliches Arbeiten, Mentorengespräche, Masterprüfungslektionen, Master-Theorie-Arbeit.

Studienbeginn: Im Herbst

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: CHF 15'500.-. Zahlbar in vier Raten, jeweils vor Semesterbeginn. 1.-3. Semester je CHF 4'300.-, 4. Semester CHF 2'600.-. Zusätzlich Anmeldegebühr und Master-Prüfungsgebühr. Zertifkatslehrgänge: CHF 3600.- Kindertanz, CHF 3200.- Tanztheorie, Zusätzlich Anmeldegühr.