Teamtrainer-Ausbildung in zwei Teilen

BERGWOLF Outdoor
In Scheidegg

690 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08381... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Scheidegg
  • 56 Lehrstunden
  • Dauer:
    7 Tage
  • Wann:
    27.01.2017
Beschreibung

Die Ausbildung soll Werkzeuge in die Hand geben, um Reflexionen bei Gruppenprozessen noch gezielter, sinnvoller und ergebnisreicher durchführen zu können. Durch Debrief-Techniken können Sie Prozesse besser begleiten und den TeilnhmerInnen Ihrer Veranstaltung helfen, die gemachten Erfahrungen und Lernergebnisse in den Alltag zu übertragen. Theoretische Grundlagen zur Kommunikation machen Ihre Kommunikation noch klarer und bauen Ihr Verständnis für andere weiter aus. Die eigene Sicht der Dinge wird durch systemisches Denken erweitert.
Gerichtet an: Outdoor-TrainerInnen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
27.Januar 2017
Scheidegg
Kurstr. 14, 88175, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- pädagogische Vorkenntnisse - Erfahrung in der Gruppenarbeit - Bereitschaft zur Selbstreflexion - Mindestalter 18 Jahre

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gruppendynamiken
Teamführung
Seminarleitung

Dozenten

Marcel Heinz
Marcel Heinz
Erlebnispädagogik mit Schulklassen

_Inhaber von Plexus-Outdoor _Technischer Kommunikationsassistent _Studium in der Fachrichtung Soziale Arbeit seit März 2008 _In der Ausbildung „personenzentrierte Beratung“ seit Dezember 2008 _Ausbildung Trainer C Leistungssport im Bereich Triathlon seit November 2009 _Langjährige Erfahrung im Bereich Outdoor und Sport _Geprüfter Erlebnispädagoge _Zusatzqualifiktionen: Hochseilgartentrainer Erlebnispädagogischer Wanderführer City Bound Baumklettern Trommeln Bauernhof

Stefan Klewin
Stefan Klewin
Outdoortraining

Themenkreis

In unserem Trainingszentrum in Scheidegg bieten wir seit dem Jahr 2002 eine Teamtrainer-Fortbildung an.
Die Fortbildung gibt Werkzeuge an die Hand, um Reflexionen bei Gruppenprozessen noch gezielter, sinnvoller und Ergebnisreicher durchführen zu können. Die Debrief-Techniken helfen, Prozesse besser zu begleiten und die Erfahrungen und Lernergebnisse der Teilnehmer Ihrer Gruppen in den Alltag zu übertragen.

Theoretische Grundlagen zur Kommunikation machen Ihre Kommunikation noch klarer und bauen Ihr Verständnis für Andere weiter aus.

Die eigene Sicht der Dinge wird durch systemisches Denken erweitert und um neue Facetten ergänzt. Trainings können noch erfolgreicher und ergiebiger gestaltet werden!

Inhalte des Seminars sind:

  • Systemische Denkweise / Konstruktivismus
  • Experiential Learning Cycle
  • Grundlagen der Kommunikationspsychologie
  • Reflexionsansätze wie zirkuläres Fragen
  • Interaktions- und Kommunikationsaufgaben In- & Outdoors
  • Seminar-Grundsätze

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen