Technische Dokumentation - Recherche und Dokumentationsplanung

DIHK Service GmbH
In Mannheim

890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mannheim
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Alle, die ein rechtssicheres normkonformes Grundkonzept für Technische Dokumente erarbeiten wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Dokumentation

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Unternehmensinterne und –externe Dokumentation verlangen einen konzeptionellen Ansatz. Hier müssen alle notwendigen und zweckdienlichen Informationen über ein Produkt und seine Verwendung berücksichtigt sein. In diesem Seminar wird die Planung einer normkonformen und rechtssicheren Technischen Dokumentation vorgestellt und im Detail analysiert.

Das Planungskonzept stellt den Rahmen für die notwendigen Eingangsinformationen–die Recherche.

Wesentlich ist dabei, die Recherche und Dokumentationsplanung so anzulegen, dass alle entscheidenden Informationen vorliegen. Die Recherche beschafft ihre Informationen aus unterschiedlichen Quellen. Neben Online- und Printdokumenten ist es immer auch das Mitarbeiter-Wissen, das z.B. durch Interviewbefragung erhoben werden muss. Dieser Vielfalt muss die Recherche- und Dokumentationsplanung vorab Rechnung tragen.

Seminarinhalte

* Handlungsfähigkeit als Prinzip
° Zweck von Informationen in der Technischen Dokumentation
° Strukturieren der Informationen und des Informationsbedarfs
° Notwendige Informationen und deren (rechtliche) Bedeutung
° Zweckdienliche Informationen
* Informationsstrukturen
° Planung und Standardisierung von Strukturen
° Zielgruppe und Leseranalyse
° Zugriffsmöglichkeiten auf Informationen durch Strukturen
° Darstellungsmöglichkeiten
* Informationsfluss
° Informationsschnittstellen
° Wer liefert welche Informationen?
° Verwendung von Rechercheergebnissen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen