Technologiemanager (AKAD) - berufsbegleitendes Fernstudium

AKAD University und AKAD Kolleg
Fernunterricht

2.826 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0800 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Nach Möglichkeit technische Ausbildung und Führungserfahrung zum Beispiel als Projektleiter/-manager im technischen bzw. Industrieumfeld oder Erststudium in den Ingenieurwissenschaften oder im Wirtschaftsingenieurwesen bzw. der Informatik.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Fernunterricht

Themenkreis

Diese Weiterbildung vermittelt Ihnen genau das notwendige Expertenwissen, um als technischer Profi auch wichtige Aufgaben im Managementbereich zu übernehmen. Sie erweitern hierbei Ihr bisheriges Know-how um wichtige Schlüsselkompetenzen im Bereich Führung und Kommunikation. Damit schaffen Sie perfekte Voraussetzungen, um Prozesse im Innovations-, Forschungs- und Entwicklungsmanagement und im technischen Projektmanagement effizient und modern zu gestalten. Im AKAD Lehrgang „Technologiemanager (AKAD)“ ergänzen Sie Ihr Fachwissen um wichtiges Management-Know-how. Als Absolvent dieses Fernlehrgangs stehen Sie zukünftigen Herausforderungen an der Schnittstelle von Engineering und Management kompetent gegenüber. Sie sind dann bestens in der Lage, Prozesse im Innovationsmanagement, im technischen Projektmanagement und im Entwicklungs- und Forschungsmanagement zu organisieren und zu gestalten. Außerdem machen Sie sich in den Bereichen Kommunikation und Führung mit den unterschiedlichen Methoden und Strategien vertraut. Sie sind fit im unternehmerischen Denken und Handeln. Als AKAD-Absolvent besitzen Sie die Fertigkeiten, um Aufgaben- und Problemstellungen systematisch zu erkennen und gezielt und kompetent Lösungen dafür zu entwickeln.

Zusätzliche Informationen

"Testen Sie Ihr Fernstudium 4 Wochen kostenlos Nehmen Sie sich vier Wochen Zeit, um Ihr Fernstudium in Ruhe zu testen. Sollten Sie nicht überzeugt sein, entstehen keine Kosten für Sie!"