Telepathische Tierkommunikation: Basis-Seminar

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

230 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenZertifikat (Befähigungsnachweis)

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Wollten Sie auch schon immer einmal in die Gedankenwelt der Tiere eintauchen, um zu erfahren, wie die tierische Welt so aussieht?

Dann liegen Sie bei der telepathischen Tierkommunikation richtig, denn sie ist bei Weitem mehr, als bloß das Verstehen der Körpersprache/Gestik der Tiere. Sie eröffnet eine fantastische Welt zu den Tierseelen und ermöglicht somit,
sich `ganz normal` mit Tieren zu unterhalten. Die Informationen, die sie mitteilen, reichen von klaren Aussagen, bis hin zu tiefgreifenden Botschaften mit fast schon therapeutischen Ansätzen! Auch beim Finden von vermissten Tieren kann die Tierkommunikation helfen! Ebenso können auf diesem Weg dem Tier Informationen vermittelt oder Fragen gestellt werden ,somit wird eine Klärung bei Verhaltensauffälligkeiten geschaffen.

Durch die Tierkommunikation entsteht ein viel tieferes Verständnis zwischen Mensch und Tier, was für beide Seiten von großem Vorteil ist!
Die Ausbildung ist für Tierbesitzer und Tierliebhaber geeignet sowie für alle, die beruflich mit Tieren zu tun haben, wie z.B. Tierpfleger, Tiertrainer, Tierärzte, etc.
Die Wurzeln für die Telepathie sind uns angeboren und können durch div. Techniken/Übungen, wieder neu erweckt werden. Vorkenntnisse sind keine erforderlich!

Seminarinhalte:

- Was ist Telepathie?
- Neue Aspekte im Zusammenleben mit Tieren erkennen,
-Meditations,
- Visualisierungsübungen
- Möglichkeiten des Empfangens
- Innere Vorbereitung zur Einstimmung
- Anwendungsmöglichkeiten
- Regeln/Ehrenkodex
- Informationen senden/empfangen
- Telepathische Kontaktaufnahme mit Tieren mittels Foto
- Nachgespräche mit Tierbesitzern-
- Vertrauensfindung in die telepathischen Fähigkeiten
- Auflösen von Unsicherheiten
- Gruppenaustausch.

Bereits nach diesem Basis-Seminar sind Sie in der Lage, sich mit Tieren zu verständigen!
Darauf aufbauend haben Sie zur Vertiefung die Möglichkeit, das Aufbauseminar I und II zu besuchen und die Prüfung zum/zur `geprüfte/r Tierkommunikator/in`zu absolvieren.

Bitte mitbringen:
- 1 Kisse
- 1 Stift
- 1 Hardcoverblock A4
- Lesebrille, falls nötig
- Fragen an Ihr Tier
- ausgedruckte Fotos von Ihren lebenden Tieren
- GUTE Laune
- Offenheit für ALLES, was kommt!
Nach Absprache, Ihre eigenen lebenden Tiere ( müssen sozial verträglich sein) Wenn es Ihnen nicht möglich ist, Ihr eigenes Tier mitzubringen, nehmen Sie bitte Fotos von lebenden oder auch bereits verstorbenen oder vermissten Tieren mit. Mit Erlaubnis der Besitzer können auch deren Tiere oder deren Fotos mitgebracht werden.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen