Testverfahren im Personalmanagement

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

660 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    06.12.2016
Beschreibung

Zum Seminar Testverfahren im Personalmanagement Warum sollte man überhaupt Tests in der Personalauswahl und -entwicklung einsetzen? Studien zeigen, dass speziell durch den ergänzenden Einsatz solcher Verfahren – in Kombination z.B. mit Interviews – die Qualität der damit getroffenen Personalent­scheidungen sichtbar verbessert werden kann. Allerdings finden sich derart viele Verfahren auf dem Markt, dass die Auswahl schwer fällt. Welches Verfahren ist für unseren Zweck geeignet? Welches Instrument ist seriös und liefert valide Ergebnisse? Dieser Workshop ist eine Hilfestellung, wenn Sie vor der Frage stehen, ob und ggf. welche Testverfahren Sie einsetzen möchten, um Ihre Personal­auswahl oder Ihre Personalent­wicklung zu verbessern. Es werden wichtige und gängige Verfahren vorgestellt und kommentiert. Darunter finden sich Persön­lichkeitstest wie BIP und DISG sowie Leistungstests, wie z.B. Intelligenztests, Konzentrationstests oder Führungstests. Sie können gerne vorhandene Tests, die Sie bereits einsetzen oder über deren Verwendung Sie nachdenken, mitbringen und kritisch sichten lassen. Und Sie können vom Erfahrungsaustausch mit anderen Seminarteilnehmern profitieren, die aus ihrer Praxis berichten. Auf Wunsch können Sie auch (gegen Aufpreis, abhängig vom Test) ein Testverfahren für sich erproben, auswerten lassen und eine individuelle Rückmeldung zu den Ergebnissen durch den Trainer erhalten. In diesem Fall nehmen Sie bitte mit der Anmeldung telefonisch Kontakt zu uns auf und nennen uns Ihren Wunsch.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
06.Dezember 2016
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Teilnehmerkreis (m/w): Fach- und Führungskräfte aus dem Personalmanagement, die sich mit seriösen Testverfahren zum Einsatz im Personalbereich vertraut machen möchten

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Personalmanagement
Personalauswahl

Themenkreis

Seminarinhalt: Testverfahren im Personalmanagement

  1. Gemeinsamer Einstieg, Vorstellungsrunde, Anliegen der Teilnehmer
  2. Qualitätsmerkmale von psychologischen Tests – Hinweise zur Bewertung von Verfahren
    • Die wichtigsten Kennzahlen und Standards zur Bewertung
  3. Überblick über gängige und aktuelle Verfahren – eine kritische Bestandsaufnahme u.a. von
    • Persönlichkeitstests
      • BIP: Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung
      • NEO-FFI: Das NEO-Fünf-Faktoren-Inventar
      • MBTI: Myers-Briggs-Typen-Indikator
      • DISG: DISG-Persönlichkeitsprofil
      • TOP: Trainingsbegleitende Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik
    • Intelligenz- und Wissenstests
      • WIT: Wilde Intelligenztest
      • MSCEIT: Mayer-Salovey-Caruso Test zur Emotionalen Intelligenz
      • BOWIT: Bochumer Wissenstest
      • C-PA: Computerwissenstest für die Personalauswahl
    • Tests für berufsbezogene Einstellungen und Kompetenzen
      • LMI: Leistungsmotivationsinventar
      • ISK: Inventar sozialer Kompetenzen
      • IBES: Inventar berufsbezogener Einstellungen und Selbsteinschätzungen
      • AET: Arbeitseffizienztest
    • Tests für Führungskräfte
      • LJI: Leadership Judgement Indicator
      • MFA: Management-Fallstudien
      • FÜMO: Hamburger Führungsmotivationsinventar
  4. Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern
    • Welche Erfahrungen haben die Unternehmensvertreter mit dem Einsatz von Testverfahren bisher gemacht?
      „Stöberstunde“ zur individuellen Vertiefung in ausliegende Testverfahren
  5. Tipps zum praktischen Einsatz von Tests im Rahmen der Personalauswahl und Personalentwicklung

Zusätzliche Informationen

Seminarleitung: Dr. Hartwig Fuhrmann,Dipl.-Psych., Geschäftsführer von t-velopment, Dortmund, eine Unternehmensberatung für Team- und Effektivitätsentwicklung. Inhaltliche Schwerpunkte: Personaldiagnostik, Coaching und Leistungsmanagement. Langjährige Trainertätigkeit zu den Themen Führung, Kommunikation, Konfliktlösung und Teamfähigkeit. Langjährige Beratertätigkeit zum Aufbau von Methoden der Personalauswahl und systematischen Personalentwicklung.