Theory of Constraints TOC - Six Sigma - Lean Management: Synergien gewinnbringend nutzen

Stw Unisono Training+consulting Gmbh
In Ulm

1.980 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
731 9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ulm
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Engpässe, die der Performance-Steigerung im Wege stehen, werden anhand der Theory of Constraints zuverlässig aufgespürt. Bewährte Werkzeuge helfen in Ergänzung zu Six Sigma und Lean Management, diese Engpässe zu beseitigen. Dadurch werden systematisch "Leuchtturmprojekte" generiert, die das Unternehmensergebnis nachweisbar steigern.
Gerichtet an: Six Sigma und Lean (Master) Black Belts sowie erfahrene Projekt- und Deployment-Manager im Bereich Prozessoptimierung und Business Excellence

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ulm
Riedwiesenweg 6, D-89081, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Wer seinen Gewinn steigern möchte, sollte sich nicht auf eine Methode als "Patentrezept" verlassen. Die Theory of Constraints ergänzt Six Sigma und Lean Management zu einer zielgerichteten Verbesserungsmethode. Durch den klaren Fokus der Theory of Constraints auf den Engpass werden Six Sigma und Lean Management Projekte deutlich effektiver - für messbare Gewinnsteigerungen.


    Themen
Grundlagen der Theory of Constraints
· Die Bedeutung von Engpässen für das Gesamtsystem verstehen
· Die Hebelwirkung von Engpässen für Optimierungen erkennen

Logical Thinking Process
· Die Kernursachen durch systemische Betrachtung aufspüren
· Die negativen Kernursachen durch gezielte Konsenslösungen beseitigen

Throughput Accounting
· Die Engpässe bei Produktions- und Vertriebsentscheidungen berücksichtigen
· Die richtigen Produkte und Projekte für das Gesamtsystem auswählen

Produktions- und Distributions-Methoden
· Die Produktion mit dem Kundenbedarf synchronisieren
· Die Distribution anhand strategischer Puffer sicherstellen

Critical Chain Project Management
· Die Projektlaufzeiten durch optimalen Ressourceneinsatz verkürzen
· Die Projekterfolge zuverlässig mit Puffern schützen

Die stw unisono training+consulting GmbH, ehemalige TQU Akademie GmbH, ist zertifiziert nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) und bietet Weiterbildungen mit staatlicher Förderung an. Es können Schulungen während Kurzarbeit, im Rahmen des WeGebAU-Programms und bei Arbeitslosigkeit oder drohendem Arbeitsplatzverlust gefördert werden. Wir beantworten Ihre Fragen gerne unter 0731 937 62-0 oder info@stw-unisono.com.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen