Theory of Inventive Problem Solving (TRIZ)

Steinbeis-Transferzentrum Managementsysteme (TMS)
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0731-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    nach Vereinbarung
Beschreibung

Sie haben ausgewählte Werkzeuge des TRIZ - Systems kennengelernt und können deren Eignung und Nutzung für die eigenen Aufgaben in ihrem Unternehmen beurteilen und diese Methoden bei Problem- und Aufgabenstellungen einsetzen.
Gerichtet an: Führungskräfte und Mitarbeiter der Bereiche Entwicklung und Versuch

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine speziellen Voraussetzungen erforderlich

Dozenten

Rainer Göppel
Rainer Göppel
Leitung TMS

Jahrgang 1961 Ausbildung zum Elektroinstallateur Studium Feinwerktechnik (FH Ulm) Projektingenieur bei Scientific Control Projektingenieur im TQU Leitung des Geschäftsfelds TQU - Akademie Leitung TMS Lehrauftrag an der Hochschule Ulm, Qualitätsmanagement / -sicherung Beauftragter der Leitung in einem mittelständischem Unternehmen Zertifizierungsauditor bei EQ ZERT Ernennung zum Honorarprofessor der Hochschule Ulm

Themenkreis

  • Anwendungsbereiche für TRIZ
  • Systematisch Erfinden mit TRIZ
  • Die Säulen des TRIZ-Systems
  • Ausgewählte Werkzeuge des TRIZ-Systems
  • Aufgaben- und Problemlösung mit TRIZ
  • Einführung von TRIZ - Methoden im Unternehmen
  • Deployment-Prozesse mit TRIZ-Methoden

Sie haben ausgewählte Werkzeuge des TRIZ - Systems kennengelernt und können deren Eignung und Nutzung für die eigenen Aufgaben in ihrem Unternehmen beurteilen und diese Methoden bei Problem- und Aufgabenstellungen einsetzen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

nach Absprache


Kontaktperson: Frau Claudia Göppel

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen