Therapeutisches Schreiben

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

330 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Schreiben

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Jeder hat sich in seinem Leben schon einmal irgendwann seinen Kummer von der Seele geschrieben. Auch die großen Dichter der Romantik schufen auf diese Weise Weltliteratur. Gedanken und Gefühle dienen als Stoff für Poesie und Prosa, ob Gedicht oder Roman, Novelle oder Kurzgeschichte.
Sein Inneres sortieren und neue Perspektiven finden - Schreiben ist
heilsam und nachhaltig wirkungsvoll.

Seminarinhalt

I. Kreatives Schreiben:
-Techniken, um Schreibblockaden zu beseitigen
- den inneren Kritiker und/oder Saboteur befrieden
- Wahrnehmungsübungen, Visualisierungen, Imagination
- praktische Schreibübungen (Anfang, Plot, Ende, Figuren und Charaktere sowie das Setting einer Geschichte entwickeln)

II. Therapeutisches Schreiben:
- Gefühle ausdrücken und ordnen -Schreiben als Weg aus der Krise (Tagebuch, Briefe, Gedichte)
- Klarheit und Verstehen durch Biografiearbeit
- Ziele setzen und neu ausrichten - vom inneren Drama zum eigenen Lebensdrehbuch

III. Mediales/inspiriertes/automatisches Schreiben
- geistige Botschaften aus anderen Dimensionen empfangen
(vom Höheren Selbst, von Geistigen Führern und Lehrern oder verstorbenen Angehörigen und Tier-Freunden)
- Schreiben in meditativem Zustand
- sich mit dem Quantenfeld verbinden und Zugang zu komplexerem Wissen erhalten.

Jede/r die/der Freude an kreativem Selbstausdruck hat kann teilnehmen.
Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Bitte bequeme Kleidung, Schreibmaterialien und Lust am Experimentieren mitbringen!

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen