Tiefdruck

VHS Radebeul
In Radebeul

60 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35183... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Radebeul
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Techniken des Tiefdrucks kennen und erlangen erste Erfahrungen beim Erstellen und Abdrucken von Druckplatten.
Gerichtet an: Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Interessenten mit Vorkenntnissen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Radebeul
Bernhard-Voß-Str. 27, 01445, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

André Uhlig
André Uhlig
Dozent / in

Themenkreis

Tiefdruck-Workshop:

In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Techniken des Tiefdrucks kennen und erlangen erste Erfahrungen beim Erstellen und Abdrucken von Druckplatten. Durch eine Einführung und das Betrachten von Beispielen werden Sie am Freitagabend in das Thema eingeführt. Gemeinsam entwickeln wir Ideen für Ihre ersten Grafiken und besprechen die Möglichkeiten der Umsetzung. Vorhandene Vorlagen (z. B. Skizzen
oder Fotos) können Sie gerne mitbringen, können aber auch im Kurs erstellt werden.

Der Samstag und Sonntag dienen dazu, die Motive auf die Druckplatte und später auf Papier zu übertragen. Dabei werden konkret die Techniken der Kaltnadelradierung, Strichätzung und Aquatinta angewendet. Die Druckplatten werden in anspruchsvoller Qualität an einer Druckpresse abgedruckt. Zum Abschluss werden wir gemeinsam die
Ergebnisse betrachten und diskutieren. Die notwendigen Materialien werden im Kurs zur Verfügung gestellt.

Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Interessenten mit Vorkenntnissen.

Freitag + Samstag, 2 Veranst., 17:00 – 20:15 Uhr + 10:00 bis 15:00 Uhr