Tiergestützte Therapie bei Demenzkranken

Tierpsychologen Mitteldeutschland
In Jena

130 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Jena
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

eigenständige Anwendung der tiegestützten Therapie in Alten- und Pflegeheimen, sowie zu Hause.
Gerichtet an: Altenpfleger, Pflegekräfte, Pflegedienste

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Jena
07747, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Liebe zum Tier

Dozenten

Susanne Fuchs
Susanne Fuchs
Anatomie, Physiologie

Diplom Biologin mit Schwerpunkt Verhaltensbiologie und Anthropologie

Themenkreis

- Vertiefte Kenntnisse zum Krankheitsbild Demenz

- Kommunikative Instrumente im Umgang mit Demenzkranken

- Grundkenntnisse über positive Wirkung von Tieren auf Menschen

- Hygienevorschriften

- Grundwissen über Infektionskrankheiten

- Spezifische Kenntnisse über Eigenschaften, körpersprachliche und verbale Signale des jeweiligen Tieres

- Erkennen von Stress beim Tier

- Umgang mit dem eingesetzten Tier

Eigenständige Anwendung der tiegestützten Therapie in Alten- und Pflegeheimen, sowie zu Hause

Erfolge des Zentrums


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen