Tocosanol - Massage

Medii GmbH - Private Fortbildungsakademie
In Dresden

89 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
35120... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Dresden
  • 10 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Durch die Tocosanol - Methode werden die Eigenschaften des Tocopherols für gesundheitsfördernde, diätetische und kosmetische Zwecke in Form verschiedener Anwendungen optimal genützt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Freiberger Straße 39, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Physiotherapeuten, Masseure, Heilpraktiker

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Vorbereitung und Ablauf der Massage
Förderung der Entspannung

Dozenten

Dieter Schmidt
Dieter Schmidt
Reiki - Meister und Lehrer

KERALA - Ayurveda Massagetherapeut, Dorn- und Popp-Therapeut, Ganzheitlicher Gesundheitsberater, Betreiber eines Balance- u. Massagestudios

Heidrun Püschel
Heidrun Püschel
Reiki - Meister und Lehrer

KERALA-Ayurveda Massagetherapeutin, Dorn- und Popp-Therapeutin, Ganzheitliche Gesundheitsberaterin, Betreiber eines Balance- und Massagestudios

Themenkreis

Die Bezeichnung Tocosanol leitet sich von Tocopherol ab, womit das öllösliche Vitamin E gemeint ist, das vorwiegend in pflanzlichen Keimölen zu finden ist.
Tocopherol ist ein Bestandteil aller menschlichen Zellen und hat eine nachgewiesen gute antioxidative Wirkung in und außerhalb des Organismus, wobei es einen ausgezeichneten Schutz gegen freie Radikale bietet.

Durch die Tocosanol - Methode werden die Eigenschaften des Tocopherols für gesundheitsfördernde, diätetische und kosmetische Zwecke in Form verschiedener Anwendungen optimal genützt.
Bei der Tocosanol - Stempelmassage handelt es sich um eine Wellnessanwendung mit unterschiedlichen Wirkansätzen.

Sie dient der Förderung der vegetativen und muskulären Entspannung, sowie der Regeneration und der Verjüngung der Haut. Die Tocosanol - Stempelmassage stellt die Kombination zweier Massagetechniken mit einer kosmetisch wirksamen Ölanwendung dar.
Die Massagetechniken bestehen aus einer Streichmassage, die beruhigend auf das vegetative Nervensystem wirkt und einer Stempelmassage, die eine Beeinflussung verspannter Muskeln ermöglicht.

Die für die Massage verwendete Ölmischung ist reich an Weizenkeimöl, welches von allen Ölen den höchsten Gehalt an natürlichem Vitamin E (Tocopherole) aufweist. Wegen ihrer Fettlöslichkeit penetrieren Tocopherole leicht die Haut, wo sie auch in den Zellmembranen eingebaut werden. Dort tragen sie zur Membranstabilität bei und wirken als Antioxidans zum Schutz gegen freie Radikale.

Durch die Massage und die Erwärmung der aufgetragenen Ölmischung wird die Durchblutung der Haut um ein vielfaches gesteigert, was eine bessere Aufnahme der Ölmischung durch die Haut zur Folge hat und das Immunsystem der Haut anregt.
Bei der Stempelmassage gelangen die in den Stempeln enthaltenen Ölsamenmehle auf die Haut, was einer sanften Peelingbehandlung der Haut gleichkommt. Dadurch wird die Aufnahmefähigkeit der Haut für Wirkstoffe noch weiter verbessert und ein regenerierender Effekt auf die Hautzellen erzielt.
Das Tocosanol-Hautöl wirkt der Austrocknung der Haut entgegen und beugt somit dem frühzeitigen Alterungsprozess der Haut vor.