Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Geriatrie und Gerontologie

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

TCM
Geriatrie
Gerontologie
Traditionelle Chinesische Medizin

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Zu den therapeutischen Verfahren der TCM zählen in erster Linie deren Arzneitherapie, die Akupunktur und die Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten).

Zusammen mit Massagetechniken wie Tuina, mit Bewegungsübungen wie Qi Gong u. Taijiquan sowie mit einer am Wirkprofil der Arzneien ausgerichteten Diätetik werden die Verfahren als die 5 Säulen der chinesischen Therapie bezeichnet.

In diesem Modul der Ausbildung geht es vor allem um:

- Probleme des Herz-Kreislaufsystems
- Arthrotische Veränderungen am Bewegungsapparat
- Erkrankungen des Urogenitalsystems
- Rheumatischer Formenkreis
- Apoplexie
- Hör- und Sehprobleme
- Gestörter Schlaf - Wachrhythmus
- Altersbedingte Demenz (Symptombehandlung)
- Parkinson (Symptombehandlung ).

Einzelblockbelegung zur großen TCM-Ausbildung: Voraussetzung ist der Abschluß der Grundausbildung oder nachweisliche Grundlagenkenntnisse der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen