Train the Trainer (IHK)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Düsseldorf, Berlin, Karlsruhe und an 2 weiteren Standorten

1.600 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalteneinschließlich SkriptenInteressenten für moderne Lehrmethoden, Trainer mit ersten Erfahrungen, Ausbilder

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Karlsruhe
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mannheim
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Train the Trainer

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Inhalte:
1. Das Individuum und die Gruppe
Gruppenprozesse werden praxisnah erlebt und erörtert. Themen sind u.a.:
- Methoden für Anfangssituationen von Trainingsmaßnahmen/Workshops
- Methoden für Gruppen
- Feedbackkultur und Regeln des Miteinanders (Spielregeln)
- Grundlagen der Interaktion mit Gruppen
- Begriffsdefinitionen und Abgrenzungen zu anderen lehrenden Berufen
und Themengebieten

2. Seminarplanung- und durchführung auf den Punkt gebracht
- Wie lernen funktioniert
- Didaktik und Methodik
- Seminarkonzeption und planung
- Auftragsklärung (Bedarfsermittlung, Vorbereitung auf Kundengespräche)
- Angebot erstellen
- Pricing

3. Kommunikation und Präsentation

- Den eigenen Status erkennen, sich selbst in seiner Körpersprache wahrnehmen
- Sich in Ihrer Wirkung nach außen bewusst werden
- Tipps zur Visualisierung und Gestaltung von Flipcharts praxisnah erhalten
- Die perfekte Präsentationsfähigkeit als Ihre persönliche Kernkompetenz herausarbeiten

4. Inspirieren und Inszenieren Vs Einstudieren -
Das konstruktive Rollenbild des Trainers/ der Trainerin

Dieses Modul hat eine besonders hohe Praxisorientierung und lebt durch die Präsentationen seitens der
Teilnehmenden und ihren unterschiedlichen Themen. Frei nach dem Grundsatz Learning by doing.
Im Praxisworkshop erhalten alle Trainer/innen der Qualifizierung Raum für eigene Ideen, können sich
ausprobieren und erhalten Feedback von Teilnehmenden und Trainern/Trainerinnen und somit eine nachhaltige
Unterstützung im Lernprozess. Videoaufzeichnungen gewährleisten eine differenzierte Rückmeldung zu den Präsentationen.

5. Zertifikatsworkshop
Bei einer 80%-igen Anwesenheitspflicht und bei Bestehen der internen Prüfung erlangen Sie das Zertifikat.

Termine:
29.+30. Januar /03/
19.+20. Februar /03/


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen