Trainerausbildung Marketing & Vertrieb (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

COMCAVE.COLLEGE GMBH
Online

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
23172... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Online
  • 6 Lehrstunden
  • Dauer:
    6 Monate
Beschreibung

Kernqualifizierung
* Kommunikationsmanagement/-training/Konfliktmanagement
* Präsentationstechniken
* Ausbildung der Ausbilder nach AEVO
Fachqualifizierung
Ein- und Verkauf/Marketing/Verkaufstechniken/Kundenbetreuung/Vertrieb
BWL
Außendienst
Innendienst
SAP User - Vertrieb - Abwicklung von Verkaufsaufträgen
Online-Marketing, SEM/SEO
Social Media Marketing
PR & Öffentlichkeitsarbeit
Einführung in das Berufsfeld Zeitarbeit
Operative Personaldisposition
Produkt- und Außenwirtschaft/Außenhandel

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Deutsch in Wort und Schrift. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen. Ausnahmen sind in Absprache mit dem COMCAVE.COLLEGE® und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Vertrieb
Marketing
Marketing & Vertrieb - Trainerausbildung
Finanzbuchhaltung - Trainerausbildung
Marketing - Trainer/innen
Marketing - Trainerausbildung
Trainer - Marketing & Vertrieb
Trainer - Vertrieb
Marketing und Vertrieb - Trainer/innen
Trainerin - Marketing & Vertrieb
Trainerin - Vertrieb
Vertrieb - Trainer/innen
Vertrieb - Trainerausbildung
AEVO Ausbildereignung
Vertrieb Dozent
Marketing Dozent

Themenkreis

Die Qualifizierung besteht aus einzeln auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Kernqualifizierung

Kommunikationsmanagement/-training/Konfliktmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Kommunikation im Team
  • Effektiv mit anderen Menschen kommunizieren
  • Kommunikationstechniken
  • Kommunikation als Ausdruck der inneren Haltung
  • Verschiedene Konfliktarten und ihre Bedeutung
Präsentationstechniken (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Vorbereitung/Planung der Präsentation
  • Einstellen auf Ihr Publikum
  • Treffende Einleitungen und Redewendungen
  • Persönliche Außenwirkung auf internationalem Parkett
  • Inszenierung der Präsentation
  • Die sichere (topische) Gedächtnisstütze
  • Dramatisches Prinzip
  • Positive Formulierungen
  • Hilfen zur Steigerung Ihrer Diplomatie
  • Überzeugende Argumentationstechnik
  • Nonverbale Wirkkräfte
  • Wirkung der Körpersprache
  • Glaubwürdige Argumentation
  • Deutliches klangvolles Sprechen
  • Einwände und schwierige Situationen meistern
  • Der nachklingende Schluss
Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Allgemeine Grundlagen
  • Planung der Ausbildung
  • Mitwirkung bei der Einstellung von Auszubildenden
  • Ausbildung am Arbeitsplatz
  • Förderung des Lernprozesses
  • Ausbildung in der Gruppe
  • Abschluss der Ausbildung
Abschluss: IHK Fachqualifizierung
Marketing und Kaufentscheidungsprozesse (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen: Begriffe, Aufgaben und Inhalte des Marketing
  • Der Marketingmanagementprozess
  • Marktforschung
  • Der Kaufentscheidungsprozess
  • Marketing-Controlling
Vertriebsmanagement (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Auftragsakquise und Auftragsdurchführung/Verkaufstraining, Verkaufstechniken
    • Recherche potenzieller Kunden
    • Erstellung von Unternehmensprofilen/Bedarfsprofilen
    • Angebotskalkulation und Verträge
    • Grundregeln des Verkaufens
    • Akquisitionstraining, Kundenbesuche, Telefonakquise
    • Produktpräsentation und Abschluss
    • Bestandskundenpflege
  • Customer Relationship Management (CRM)
    • Einführung und Überblick
    • Strategische Aspekte
    • Die drei Säulen des CRM: Strategisches, Analytisches und Operatives CRM
    • Technische Aspekte: Data Warehouse, Data Mining, CRM-Systeme
    • CRM-Implementierung-Case Studie
BWL (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Der Betrieb als Wirtschaftseinheit
  • Das System Betrieb / das System Unternehmen
  • Zielsysteme von Unternehmen
  • Der Betrieb als System der Leistungserstellung
  • Die Grund- und Hauptfunktionen eines Betriebes
  • Der Betrieb als System von Wirtschaftsplanungsprozessen
  • Der Betrieb als informationsverarbeitendes System
  • Betriebstypen
  • Stellung des Betriebes in Wirtschaft und Gesellschaft
  • Arbeitsteilung in der Wirtschaft
  • Marktstrukturen und ihre Auswirkungen
  • Preisbildung im vollkommenen Markt
  • Kooperation und Konzentration in der Wirtschaft
  • Interessen in der Wirtschaft
  • Aufgaben des Staates in der Marktwirtschaft
Außendienst (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Einteilung der Vertriebsgebiete
  • Einschätzung des Kundenpotentials
  • Terminvereinbarung
  • Vorbereitung eines Außendiensttermins
  • Durchführen des Termins
  • Key-Account-Management
  • Terminnachbereitung, Kundenpflege
  • Besonderheiten bei Außendiensttätigkeiten auf Messen, Roadshows usw.
Innendienst (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Einführung in den Innendienst
  • Akquisevorbereitung
  • Akquisedurchführung und -nachbereitung
  • Verkaufen im Innendienst-Team
  • Aufbau und Führung erfolgreicher Innendienst-Teams
  • After Sales Manangement/Customer Relationship Management
  • Umgang mit schwierigen Situationen
SAP User - Vertrieb - Abwicklung von Verkaufsaufträgen (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen
    • Organisationseinheiten
    • An- und Abmelden
    • Benutzeroberfläche
  • Stammdaten
    • Kundenstammdaten
    • Materialstammdaten
    • Kunden-Material-Info
  • Auftragserfassung
    • Einteilungen
    • Unvollständigkeitsprotokoll
    • Positionstypen
    • Belegerfassung
  • Vertriebsprozess
    • Verkauf
    • Versand
    • Faktura
    • Belegfluss
  • Vertriebsbelege
  • Bestand
  • Reklamationsabwicklung
  • Prüfmechanismen
    • Preisfindung
    • Verfügbarkeitsprüfung
    • Terminierung
Mögliche Zertifizierung inkl. Prüfungsvorbereitung: SAP User - Vertrieb - Abwicklung von Verkaufsaufträgen (UCSD) Online-Marketing Management (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen Marketing
  • Grundlagen Onlinemarketing
  • Web 2.0
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Keyword Advertising
  • Google Analytics
  • Google Webmaster Tools
  • Affiliate Marketing und Partnerprogramme
  • Newsletter- und Email-Marketing
E-Marketing Entwickler: Social Network Management (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Grundlagen Social Media Marketing
  • Integration Social Media in den klassischen Marketing-Mix
  • Konzeption einer Social Media Marketing Kampagne
  • Wirkung von Word-of-Mouth und Storytelling
  • Mediaplanung im Social Web
  • Social Media Marketing im B2B Umfeld
  • Wie Testkampagnen und Produkt-Communities Mundpropaganda anregen können um Produkte erfolgreich in den Markt einzuführen.
  • Monitoring und Erfolgsmessung von Social Media Kampagnen
E-Marketing Entwickler: eCommunication Engineering (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Aufbau und Inhalte von Pressemitteilungen
  • Allgemeine Pressearbeit
  • Kommunikation nach innen und außen
  • Corporate Design
  • Presse:
    • Presseverteiler
    • Presseinformation
    • Pressekonferenz etc.
  • Online-PR:
    • Konzeption
    • Text und Gestaltung für online-Medien
    • Textformen
    • Messe- und Eventplanung
    • Presse- und Medienarbeit
Einführung in das Berufsfeld Zeitarbeit (Dauer: ca. 4 Wochen)
  • Die Bedeutung der Kommunikation in der Zeitarbeit
  • Gesprächsanlässe mit externen Mitarbeitern
  • Die vier Seiten einer Nachricht
  • Gespräche vor, während und nach einem Arbeitseinsatz
  • Aufbau eines Mitarbeitergesprächs
  • Gesprächstechniken
  • Vermittlung von Anerkennung und Kritik
Produkt- und Außenwirtschaft/Außenhandel (Dauer: ca. 8 Wochen)
  • Außenwirtschaft/Außenhandel
  • Außenwirtschaftssysteme
  • Umfang und Struktur des Welthandels
  • Instrumente der Außenhandelspolitik
  • Grundzüge des Weltwährungssystems
  • Internationale Zusammenschlüsse & Organisationen
  • Formen der Außenwirtschaft (Export / Import, Joint Venture und andere Investitionsformen, gemeinsame Forschung und Entwicklung, Transferhandel, etc.)
  • Unternehmen und Außenwirtschaft
  • Internationales Marketing
  • Außenhandelskalkulation, Außenhandelsrisiken
  • Export
  • Internationaler Zahlungsverkehr
  • Außenhandelsfinanzierung
  • Akkreditiv
  • Exportkalkulation und Incoterms
  • Zollverfahren und -abwicklung
  • Warenbegleitpapiere
  • Internationale Frachtabwicklung
  • EU Recht
  • Europäisches Währungssystem
  • EU Binnenmarkt
  • Außenwirtschaftsgesetz
  • Handelsschiedsgerichtsbarkeit
  • Vertragliche Sonderformen
Voraussetzung für den Abschluss zum/zur "Trainer Marketing & Vertrieb" ist die Absolvierung der Kernqualifizierung sowie mind. 3 der oben aufgeführten Module, so dass sich eine mindestens sechsmonatige Weiterbildungsdauer ergibt.

Zusätzliche Informationen

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen Modulen. Die Module haben unterschiedliche Laufzeiten und können individuell, mit Ausnahme der Kernqualifizierung, kombiniert werden.

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:
  • Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz: Montag bis Freitag, von 08:00 bis 13:00 Uhr.
  • Dozentengeleitete Teilzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über "GECS®" jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr statt.
Weitere Informationen GECS®

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen