Trauma und Heilung

Neues lernen e.V.
In Köln

34 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 3 Lehrstunden
Beschreibung

An diesem Abend wird in achtsamer Atmosphäre vermittelt, was ein Trauma ist, wie man es erkennt und welche Grenzen in diesem Zusammenhang respektiert werden müssen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Herwarthstr. 22, 50672, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Doris Mueller
Doris Mueller
Referentin

Themenkreis

Ob Verkehrsunfälle, Stürze, Operationen, Gewaltverbrechen, Missbrauch,

Kriegserfahrungen, Naturkatastrophen oder der Verlust eines nahen Menschen -

Ereignisse können traumatisierend auf einen Menschen wirken.

Meistens sind diese Ereignisse so schmerzhaft, dass sie weitestgehend verdrängt werden und ins Unbewusste abgleiten.

Gerade bei der Arbeit mit tieferen Schichten des Bewußtseins während einer Körpertherapie oder Meditation können Traumata an die Oberfläche des Erlebens kommen und starke Ängste oder andere Störungen hervorbringen.

An diesem Abend wird in achtsamer Atmosphäre vermittelt, was ein Trauma ist, wie man es erkennt und welche Grenzen in diesem Zusammenhang respektiert werden müssen.

Heute kann man Traumata erfolgreich behandeln. Eine der führenden Methoden der Traumatherapie ist S.E. (Somatic Experiencing).

Ich werde die Grundzüge dieser Arbeit besprechen und anhand von Demonstrationen darstellen.

Wir werden einen Erste Hilfe-Katalog bei Traumata erstellen und ich möchte zeigen,

wie man sich und anderen nach einem (Verkehrs-)Unfall am besten helfen kann.

Dieses Seminar ist kein Ersatz für eine Therapie und nicht für Menschen mit akuter Traumasymptomatik gedacht.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Informationsabend 20.00 – 22.15 Uhr
Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen