Überstunden und Mehrarbeit: So bestimmen Sie als BR mit!

IQF GmbH
In Würzburg

250 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0931 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Beginn Würzburg
Unterrichtsstunden 8 Lehrstunden
Dauer 1 Tag
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Würzburg
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Ein Dauerbrenner in der BR-Arbeit ist das Thema Überstunden und Mehrarbeit. Gemäß § 87 Abs. 1 Nr. 3 hat der BR ein Mitbestimmungsrecht bei vorübergehender Verkürzung oder Verlängerung der betriebsüblichen Arbeitszeit. Jedoch nicht nur das Recht, sondern auch die Pflicht obliegt dem BR, dafür Sorge zu tragen, dass Überstunden und Mehrarbeit nicht ausufern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Würzburg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Würzburg
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mithilfe Ihres Mitbestimmungsrechts Überstunden so gering wie möglich halten und optimalerweise durch Neueinstellung ersetzen. - Sie werden mit der aktuellen Rechtsprechung zu Überstunden und Mehrarbeit vertraut gemacht. - Sie verschaffen sich Rechtsklarheit und bekommen Antworten auf ihre offenen Fragen zu diesem Thema.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieses Seminar richtet sich an die Mitglieder des BR.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Überstunden
Mehrarbeit

Dozenten

Rechtsanwalt Matthias Heese
Rechtsanwalt Matthias Heese
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Themenkreis

Arbeitsrechtliche Aspekte zu Mehrarbeit und Überstunden
  • Abgrenzung Mehrarbeit und Überstunden
  • Wann müssen Arbeitnehmer-/innen Überstunden leisten?
  • Bezahlung von Überstunden
  • Überstundenvereinbarung
  • Wer entscheidet über das Erfordernis von Mehrarbeit?
  • Welche Besonderheiten gelten für Schwerbehinderte, Teilzeitarbeitnehmer-/innen, Mütter und Jugendliche?
Beteiligung und Mitbestimmung des BR
  • Umfang und Voraussetzung der Mitbestimmungsrechte als BR
  • Kollektiver Tatbestand
  • Mitbestimmung in Eil- und Notfällen
  • Durchsetzung des Mitbestimmungsrechts durch Einigungsstelle und Arbeitsgericht
  • Mitbestimmung bei Überstunden von Leiharbeitnehmer-/innen
Aktuelle Rechtsprechung

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

zzgl. Verpflegungspauschale, zzgl. ges. MwSt.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen