UML Workshop mit WSAD/XDE

amk-group
Inhouse

5.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Inhouse
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie erlernen das Einsatzgebiet von UML und die Erstellung, sowie Nutzung von OOA und OOD Modellen. Das bedienen von Rational XED wird Ihnen ebenfalls erlernt.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in Objektorientierung

Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache

Themenkreis

Seminarziel:

Sie erlernen das Einsatzgebiet von UML und die Erstellung, sowie Nutzung von OOA und OOD Modellen. Das bedienen von Rational XED wird Ihnen ebenfalls erlernt.

Zielgruppe:

Analytiker und Designer

Inhalt:

  • Grundlagen der Objektorientierung (Objekt, Klasse, Nachricht, Vererbung)


  • Einführung in das Konzept von Rational XDE, Workbench


  • Die Anforderungsanalyse mit UML. Notation und Vorgehensweise, die Szenario-Problematik, Beschreibungs-Templates, Use Case etc.. Die Aufgabe und Einsatz von Sequenz- und Aktivitäts-Diagrammen.


  • Statischen und dynamischen Modells zur Beschreibung der Business-Logik. Notation und Vorgehensweise mit Klassen-, Sequenz- und Zustands-Diagrammen.


  • Prinzipielle Vorgehensweise bei Erstellung von XDE Modellen.


  • Vermeidung von Fehlern bei Anwendung UML.


  • Vorgehensweise zur Erstellung von OOA/D-Modellen


  • Die Anpassung/Verfeinerung des Analyse-Modells auf die Zielsprache Java.


  • Nutzung Rational XDE für Design


  • Einführung (kurz) in die Code-Generierung (Überblick Java Edition), die Nutzung der GoF (Gang of Four) Patterns und die RAS (Reusable Asset Specification) im Rational XDE


Voraussetzung:

Kenntnisse in Objektorientierung

Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache