UML Workshop mit WSAD/XDE

amk-group
Inhouse

5.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Workshop
Methodologie Inhouse
Dauer 4 Tage
  • Workshop
  • Inhouse
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Sie erlernen das Einsatzgebiet von UML und die Erstellung, sowie Nutzung von OOA und OOD Modellen. Das bedienen von Rational XED wird Ihnen ebenfalls erlernt.

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in Objektorientierung

Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache

Themenkreis

Seminarziel:

Sie erlernen das Einsatzgebiet von UML und die Erstellung, sowie Nutzung von OOA und OOD Modellen. Das bedienen von Rational XED wird Ihnen ebenfalls erlernt.

Zielgruppe:

Analytiker und Designer

Inhalt:

  • Grundlagen der Objektorientierung (Objekt, Klasse, Nachricht, Vererbung)


  • Einführung in das Konzept von Rational XDE, Workbench


  • Die Anforderungsanalyse mit UML. Notation und Vorgehensweise, die Szenario-Problematik, Beschreibungs-Templates, Use Case etc.. Die Aufgabe und Einsatz von Sequenz- und Aktivitäts-Diagrammen.


  • Statischen und dynamischen Modells zur Beschreibung der Business-Logik. Notation und Vorgehensweise mit Klassen-, Sequenz- und Zustands-Diagrammen.


  • Prinzipielle Vorgehensweise bei Erstellung von XDE Modellen.


  • Vermeidung von Fehlern bei Anwendung UML.


  • Vorgehensweise zur Erstellung von OOA/D-Modellen


  • Die Anpassung/Verfeinerung des Analyse-Modells auf die Zielsprache Java.


  • Nutzung Rational XDE für Design


  • Einführung (kurz) in die Code-Generierung (Überblick Java Edition), die Nutzung der GoF (Gang of Four) Patterns und die RAS (Reusable Asset Specification) im Rational XDE


Voraussetzung:

Kenntnisse in Objektorientierung

Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache