Umsatzsteuer aktuell

BeckAkademie Seminare
In Hamburg, München und Dortmund

549 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89 38... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Das Angebot richtet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Fachanwälte für Steuerrecht und Mitarbeiter von Steuerabteilungen, die ihre Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht aktualisieren möchten. Besondere Berücksichtigung erhält die europäische Rechtsentwicklung .

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Lindemannstraße 88, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
22761, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Neueste Rechtsprechung
Aktuelle Steuertexte

Dozenten

Mathias Szabó
Mathias Szabó
Steuerrecht

Dipl.-Finanzwirt, Umsatzsteuerreferat Finanzministerium NRW, Düsseldorf

Wolfgang Tausch
Wolfgang Tausch
Steuerrecht

Dipl.-Finanzwirt, Grundsatzreferat Gesetzgebung Finanzministerium NRW, Düsseldorf

Themenkreis

Steuerbarkeit
  • Leistungsort für Dienstleistungen: Weitere Umsetzung des MWSt-Pakets (zuletzt durch AmtshilfeRLUmsG)
  • Grundstücksleistungen: Unverändert Abgrenzungsprobleme
  • Umsatzsteuerliche Organschaft: Neuordnung der Eingliederungsmerkmale, Auswirkungen der aktuellen EuGH-Rechtsprechung
  • Gesellschaftsbeziehungen: Gründung, Leistungsbeziehungen, Vorsteuerabzug
  • Auswirkungen der Neuregelungen des EEG auf Umsatzsteuer bei Photovoltaikanlagen
  • Geschäftsveräußerung im Ganzen: Neue Rechtsprechung, aktuelle Risikenhten
Grenzüberschreitender Warenverkehr
  • Buch- und Belegnachweise: Gelangensbestätigung, Auslegungsfragen, Neufassung der UStDV, Anwendungsschreiben der Verwaltung, Bedeutung der USt-IdNr.
  • Ort des i.g. Erwerbs: Nachweisführung über die Besteuerung
  • im Bestimmungsland
  • Reihengeschäfte: Konkretisierung der Zuordnung der Warenbewegung
  • Verbringen, Konsignationslager, Einschränkung des „Pommes-Erlasses“
Steuerbefreiungen
  • Belegnachweise für Heilberufe
  • Neuordnung der Steuerbefreiungen im Sozialbereich
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten

Übertragung der Steuerschuldnerschaft

  • Gesetzesänderungen, aktuelle Entwicklungen

Bemessungsgrundlage

  • Aktuelles aus Verwaltung und Rechtsprechung

Ermäßigter Steuersatz

  • Endlich da: BMF-Schreiben zur Speisenabgabe

Rechnungen

  • Gesetzliche Neuregelungen

Vorsteuerabzug

  • „3-Sphären-Theorie“: Umsetzung der aktuellen BFH-Rechtsprechung durch die Verwaltung

Zuordnungsproblematik – Vertrauensschutz – Sonstiges

  • Änderungen des UStAE
  • Rechtsprechungsübersicht BFH und EuGH

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen