Umsatzsteuer im grenzüberschreitenden Dienstleistungs- und Warenverkehr

Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt
In Darmstadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 615... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Darmstadt
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Grundsatzregeln -Abweichende Ortsbestimmung -Abgabe einer Zusammenfassenden Meldung bei bestimmten Dienstleistungen -Reverse-Charge-Verfahren.
Gerichtet an: Geschäftsführer/innen, Leiter/innen des Rechnungswesens, Bilanzbuchhalter/innen und qualifizierte Mitarbeiter/innen in der Buchhaltung sowie Steuerbüros und Sachbearbeiter/innen Export

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Darmstadt
Rheinstraße 89, 64295, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Jörg Hammen
Jörg Hammen
Wirtschaftsprüfer

Themenkreis

Inhalte

Das Seminar stellt Ihnen die neuen Regeln dar und vergleicht anhand von Fällen die Auswirkungen gegenüber der noch bestehenden Regelung. Dabei werden die Fälle anhand des derzeitig geltenden Gesetzestextes und des ab dem 01.01.2010 gültigen Gesetzestextes besprochen.

  • Grundsatzregeln
  • Abweichende Ortsbestimmung
    • Leistungsort bei Grundstückumsätzen
    • bei der Vermietung von Beförderungsmittel
    • am Tätigkeitsort
    • bei Vermittlungsleistungen
    • bei immateriellen Dienstleistungen
    • bei auf elektronischem Weg erbrachten Dienstleistungen durch im Drittlandstaat ansässige Unternehmer
    • Verlagerung des Leistungsorts an den Ort der tatsächlichen Nutzung oder Auswertung
    • bei Beförderungsleistungen und damit zusammenhängenden Dienstleistungen
    • bei der Abgabe von Speisen und Getränken an Bord bestimmter Beförderungsmittel
  • Abgabe einer Zusammenfassenden Meldung bei bestimmten Dienstleistungen
  • Reverse-Charge-Verfahren

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

245,00 € einschl. Arbeitsunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke