Umschulung Industriekaufmann / Industriekauffrau

Comhard GmbH
In Berlin

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 5... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Berlin
Unterrichtsstunden 2800 Lehrstunden
Dauer 24 Monate
Unternehmenspraktikum Ja
  • Kurs
  • Berlin
  • 2800 Lehrstunden
  • Dauer:
    24 Monate
  • Unternehmenspraktikum
Beschreibung

Wir qualifizieren Sie für einen modernen Beruf, dessen Aufgabenfelder sich über alle Bereiche eines Unternehmens erstrecken.

Lernen Sie die kaufmännischen Kernfunktionen innerhalb eines Unternehmens kennen – von der Planung über die Steuerung bis hin zur Produktion. Übernehmen sie damit betriebswirtschaftliche Aufgaben für die Bereiche Absatz, Beschaffung und Bevorratung, Leistungsabrechnung oder Personal.

Während der Umschulung können Sie die Prüfungen zu folgenden Zertifikaten ablegen:
→SAP®-Anwenderzertifikat Foundation Level
Sprachzertifikat →TOEIC®
Anwenderzertifikate MS Word und MS Excel

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Möllendorffstraße 52, 10367, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Möllendorffstraße 52, 10367, Berlin, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nach der Umschulung haben Sie Einstiegsmöglichkeiten in Unternehmen jeglicher Art und Größe. Sie unterstützen sämtliche Unternehmensprozesse und sind in nahezu allen Bereichen einsetzbar. Zum Beispiel: ● in der Produktionsplanung ● im zentralen Einkauf ● im Projektmanagement ● im Qualitätsmanagement Zusätzlich sind Sie – mit Ihrem bereichsübergreifenden Wissen – die Schnittstelle zwischen verschiedenen Fachabteilungen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Die Umschulung Industriekaufmann / Industriekauffrau richtet sich an: ● Arbeitsuchende, - die sich beruflich neu orientieren wollen - deren Ausbildung und praktische Erfahrungen längere Zeit zurückliegen - die keinen anerkannten Berufsabschluss haben - die einen Schulabschluss, aber keine Berufsausbildung haben ● Studienabbrecher ● Rehabilitanten

· Voraussetzungen

● Abschluss der 10. Klasse oder ein vergleichbarer Abschluss ● persönliches Interesse, Konzentrationsfähigkeit, Teamfähigkeit

· Qualifikation

● MOS (Microsoft Office Specialist) ● SAP®-Anwenderzertifikat (Foundation Level) ● Sprachzertifikat TOEIC® (Test of English for International Communication) ● Zeugnis der IHK ● Zeugnis der Comhard GmbH ● Zertifikat der Comhard GmbH

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Qualität - von der Erstberatung bis hin zur Nachbetreuung - ist für uns nicht nur ein Anspruch, sondern selbstverständlich! - Ausbildung im Klassenverband - modern ausgestattete Räumlichkeiten - fachlich erfahrene und motivierte Trainer - Erwerb von international anerkannte Microsoft-Zertifizierungen - Erwerb der SAP Anwenderzertifizierung (am original SAP-System) - bei Bedarf: individuelle Nachhilfe - professionelle Unterstützung bei Ihren Bewerbungen

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Kontaktanfrage werden wir uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Beratungstermin zu vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Wirtschaftsenglisch
Materialwirtschaft
Wirtschaftslehre
Rechtskunde
Solzialkunde
Kommunikation
Finanzbuchführung
MS Office
Wirtschaftsmathematik
Deutsch

Dozenten

wechselnde Dozenten
wechselnde Dozenten
Schwerpunktabhängig

Themenkreis

Betrieb und Geschäftsprozesse
  • Allgemeine Wirtschaftslehre
  • Rechtskunde
  • Sozialkunde
  • Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes
  • Leistungserstellungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Beschaffungsprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Marketing und Vertrieb
  • Projektarbeit
Basisqualifikationen für den Beruf
  • Deutsch
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsenglisch
  • Selbstvermarktung

Basiskompetenzen im Geschäftsprozess
  • Berufsspezifische Kommunikation
  • Deutsch – Formulieren im Geschäftsprozess
  • kaufmännisches Rechnen im Geschäftsprozess
  • Englisch im Geschäftsprozess
  • Lern- und Arbeitstechniken
Betriebliches Rechnungswesen
  • Finanzbuchführung
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Jahresabschluss
  • Praxistraining Warenwirtschaft mit SAP® Anwenderzertifizierung (Foundation Level)
Informationsverarbeitung
  • Informationsmanagement und Bürotechnik
  • Textverarbeitung mit MS Word
  • Tabellenkalkulation und Statistik mit MS Excel
  • Professionell Präsentieren mit MS PowerPoint
  • Informationsmanagement mit MS Outlook
  • Geschäftskorrespondenz und Tastschreiben
  • Bürotechnisches Informationsmanagement
  • Geschäftsprozesse mit MS Office
Projekt Geschäftsprozesse

Hier fertigen Sie eine Projektarbeit an, in der Sie zu einer Aufgabe aus dem jeweiligen beruflichen Handlungsfeld praxisgerechte Lösungen planen, die zur Realisierung notwendigen Maßnahmen durchführen und das Ergebnis selbst beurteilen, dokumentieren und präsentieren.

Fachspezifische Prüfungsvorbereitung

Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung auf die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer: In der Prüfungsvorbereitungsphase frischen Sie erlernte Fachkenntnisse auf und festigen Ihr Wissen.

Betriebliches Praktikum

Im Unternehmenspraktikum sammeln Sie wertvolle Praxiserfahrung.

SAP®-Führerschein mit Anwenderzertifizierung

Als offizieller Bildungspartner von SAP garantieren wir Ihnen eine SAP-Ausbildung am Original SAP®-System und den Einsatz von erfahrenen SAP-Beratern als Trainer. Wir sind autorisiert zur Durchführung der SAP®-Anwenderzertifizierung.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Preis auf Anfrage; Förderung über Bildungsgutschein der Arbeitsagenturen und JobCenter, durch die Rententräger und den BFD der Bundeswehr möglich.
Praktikum: Die Umschulung beinhaltet ein 6-monatiges betriebliches Praktikum.
Maßnahmenummer: 962-314-2017