Umschulung Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung (Reha)

Akademie Klausenhof
In Hamminkeln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02852... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Hamminkeln
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Kaufleute dieser Branche übernehmen vornehmlich eine Tätigkeit in der Dispositionsabteilung von Speditionen bzw. Logistikbetrieben oder sie organisieren die Waren- und Güterlogistik in Handels- oder Industriebetrieben und sind so Fachleute für Lagerlogistik oder beispielsweise Transportlogistik. Darüber hinaus finden Kaufleute dieses Berufsbildes verstärkt Einsatz in der Kundenberatung und Bereitstellung kundenspezifischer Leistungen von Logistikunternehmen.
Gerichtet an: Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamminkeln
46499, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Spedition

Themenkreis

Rehabilitanden/-innen Voraussetzungen:
- möglichst Hauptschulabschluss
- Organisationstalent
- Solide Rechen- und Deutschkenntnisse
- Flexibilität
- Umgang mit Zeitdruck

Schulungsinhalte:
- Allgemeine Wirtschaftslehre
- Spezielle Wirtschaftslehre
- Rechnungswesen
- EDV
- Deutsch
-( Fach-)Englisch

Mögliche Einsatzgebiete
Kaufleute dieser Branche übernehmen vornehmlich eine Tätigkeit in der Dispositionsabteilung von Speditionen bzw. Logistikbetrieben oder sie organisieren die Waren- und Güterlogistik in Handels- oder Industriebetrieben und sind so Fachleute für Lagerlogistik oder beispielsweise Transportlogistik. Darüber hinaus finden Kaufleute dieses Berufsbildes verstärkt Einsatz in der Kundenberatung und Bereitstellung kundenspezifischer Leistungen von Logistikunternehmen. Beschreibung Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

Voraussetzungen:
- möglichst Hauptschulabschluss
- Organisationstalent
- Solide Rechen- und Deutschkenntnisse
- Flexibilität
- Umgang mit Zeitdruck

Schulungsinhalte:
- Allgemeine Wirtschaftslehre
- Spezielle Wirtschaftslehre
- Rechnungswesen
- EDV
- Deutsch
-( Fach-)Englisch

Mögliche Einsatzgebiete
Kaufleute dieser Branche übernehmen vornehmlich eine Tätigkeit in de Dispositionsabteilung von Speditionen bzw. Logistikbetrieben oder sie organisieren die Waren- und Güterlogistik in Handels- oder Industriebetrieben und sind so Fachleute für Lagerlogistik oder beispielsweise Transportlogistik. Darüber hinaus finden Kaufleute dieses Berufsbildes verstärkt Einsatz in der Kundenberatung und Bereitstellung kundenspezifischer Leistungen von Logistikunternehmen.

Umschulungsdauer: 2 Jahre

Termine: halbjährlich


Die Qualifizierung ist anerkannt nach AZWV/Bildungsgutschein

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Kostenübernahme im Rahmen von „Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben“ durch den zuständigen Kostenträger


Kontaktperson: Hamminkeln-Dingden

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen