Umschulung Tourismuskaufleute in Teilzeit

TFG Touristikfachschule
In Düsseldorf

mehr als 9000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)21... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    26 Monate
  • Praktika in einem Unternehmen
Beschreibung


Gerichtet an: Sie haben eine abgeschlossene Schulausbildung, waren bereits beruflich tätig, können jedoch keinen Berufsabschluss vorweisen oder können Ihren erlernten Beruf aus bestimmten Gründen nicht mehr ausüben, wollen sich beruflich neu orientieren und möchten einen Berufsabschluss im kaufmännisch-touristischen Bereich erlangen.

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Oststr. 110, D-40210, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Teilnahme an der Umschulung sind: Schulabschluss Eignungsfeststellung durch die TFG

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Amadeus
TOMA Computerreservierungssystem
Destinationskenntnisse
Tourismus-Information
Tourismus-Marketing

Dozenten

Esin Guzay
Esin Guzay
Touristik

Themenkreis

Kursprofil Sie

  • haben eine abgeschlossene Schulausbildung,
  • waren bereits beruflich tätig, können jedoch keinen Berufsabschluss vorweisen oder
  • können Ihren erlernten Beruf aus bestimmten Gründen nicht mehr ausüben,
  • wollen sich beruflich neu orientieren und
  • möchten einen Berufsabschluss im kaufmännisch-touristischen Bereich erlangen:


Tourismuskauffrau/-mann IHK Wir

  • machen Sie mit den Unterrichtsinhalten des Rahmenlehrplans der Industrie- und Handelskammer vertraut:
  • Touristik und Reiseverkehr
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • zusätzliche Intensivschulung im Buchungssystem Amadeus
  • zusätzliches Bewerbungstraining.
  • vermitteln Ihnen einen geeigneten Praktikumsplatz und
  • bereiten Sie optimal auf die IHK-Abschlussprüfung vor.


Voraussetzungen für die Teilnahme an der Umschulung sind:

  • Schulabschluss
  • Eignungsfeststellung durch die TFG

Die Umschulung dauert insgesamt 26 Monate und ist in drei Abschnitte aufgeteilt:

Zeitraum:

Unterichtszeiten : Mo. - Fr.: 08:15 - 15:45 Uhr Theoriephase (18 Monate)

  • Fachunterricht gemäß dem Rahmenlehrplan der Industie- und Handelskammer (IHK)
  • Schulung des Computerreservierungssystems Amadeus
  • Bewerbungstraining
  • Betriebspraktikum (8 Monate)
  • Vertiefung der theoretischen Kenntnisse in der Praxis
  • IHK-Abschlussprüfung
  • Schriftlicher Teil
  • Touristik und Reiseverkehr (150 min.)
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle (60 min.)
  • Wirtschafts- und Sozialkunde (90 min.)
  • Praktischer Teil
  • Prüfungsgespräch (ca. 20-30 min.)


Abschlüsse

TFG - Abschlußzeugnis IHK - Berufsabschlusszeugnis (bei Bestehen der Prüfung) TFG - AMADEUS-Zertifikat
Berufliche Einsatzmöglichkeiten nach der Umschulung:
für ausgebildete Reiseverkehrskaufleute eröffnen sich verschiedenste berufliche Einsatzmöglichkeiten. Dazu zählen u. a.:

  • Fluggesellschaften, Reedereien, Bahnunternehmen
  • nationale und internationale Flughäfen
  • Reise- und Spezialveranstalter
  • Incoming-, Incentive- und Event-Agenturen
  • Travel-Abteilungen und -Implants in größeren Unternehmen aller Wirtschaftszweige
  • Messe- und Kongreßveranstalter
  • Verwaltungen der Kur- und Bäderwirtschaft
  • Fremdenverkehrsämter, touristische Verwaltungen, Imformationszentren und touristische Verbände.


Beginn März
Zeitraum (26,5 Monate)
  • 17.03.2014 - 04.05.2016

Theoriephase (18 Monate)

  • 17.03.2014 - 02.04.2015
  • 27.10.2015 - 05.02.2016
  • 29.03.2016 - 04.05.2016

Praktikum (8 Monate)
  • 07.04.2015 - 26.10.2015
  • 08.02.2016 - 24.03.2016


Beginn April
Zeitraum (26,5 Monate)
  • 14.04.2014 - 03.06.2016

Theoriephase (18 Monate)

  • 14.04.2014 - 02.04.2015
  • 27.10.2015 - 09.02.2016
  • 29.03.2016 - 03.06.2016
Praktikum (8 Monate)
  • 07.04.2015 - 26.10.2015
  • 10.02.2016 - 24.03.2016