Umschulung zum/zur Fachlageristen/in

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit und Jobcenter ist möglich. Die Maßnahme ist durch die CERTQUA zugelassen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Zielgruppe/Voraussetzungen:
Personen (Frauen und Männer) mit und ohne Berufsabschluss,Hauptschulabschluss erwünscht, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, persönliches Aufnahmegespräch beim Bildungsträger

Inhalte:
Ausbildung gemäß Rahmenstoffplan:
*Güter annehmen, kontrollieren
*Güterlagerung
*Güter bearbeiten
*Güter im Betrieb transportieren
*Güter kommissionieren
*Güter verpacken
*Güter verladen, versenden
*Wirtschafts- und Sozialkunde
*Betriebliches Praktikum

In unserer Bildungseinrichtung werden weitere zusätzliche Schwerpunkte gesetzt:
*Arbeitssicherheit
*Umgang mit Gefahrenstoffen
*Warenwirtschaftssysteme im Lager
*Lagerbuchführung und Kostenrechnung
*Tourenplanung
*Optimierung von logistischen Prozessen
*Beschaffung von Gütern
*Kennzahlen ermitteln und auswerten
*Grundlagen Word/Excel
*Bewerbertraining
*Gabelstaplerfahrerausbildung
*Kranführerausbildung
*Ladungssicherungsnachweis nach VDI 2700a
*Praktische Unterweisung imÜbungslager
*EDV-unterstützte Lagerverwaltung und Auftragsbearbeitung

Abschluss:
* IHK-Berufsabschluss"Fachlagerist/in"
* Gabelstaplerfahrerausbildung (personenbezogen)
* Kranführerausbildung (personenbezogen)
* Ladungssicherungsnachweis VDI 2700a
* Maßnahmezertifikat

Dauer:
14 Monate inkl. 3 Monate betriebliches Praktikum
Bei vorheriger erfolgreicher Teilnahme an der Ausbildungsstufe 1"Lager-Logistikfachkraft"beträgt die Dauer/10/Monate inkl. 1,5 Monate betriebliches Praktikum (Ausbildungsstufe 2).

Unterrichtszeiten:
Montags bis freitags von 8.00 bis 15.15 Uhr

Zukünftiges Tätigkeitsfeld/berufliche Perspektive:
Mit dem Berufsabschluss verbessern Sie Ihre persönlichen Berufsaussichten im derzeitigen oder zukünftigen Job. Ihr Aufgabengebiet ist sehr vielseitig. Sie arbeiten in den Abteilungen Wareneingang, Warenausgang, Kommissionierung oder Warentransport und können dort, je nach persönlicher Eignung, als Vorarbeiter/in oder Gruppenleiter/in eingesetzt werden.

Mit Berufsabschluss und mehrjähriger Berufspraxis haben Sie die Möglichkeit, eine Aufstiegsfortbildung zum/zur Lagermeister/in zu absolvieren.



Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen