"...und plötzlich wird vieles leichter! Die Entdeckung der inneren Schalter"

Volkshochschule der Landeshauptstadt Kiel
In Kiel

45 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0431... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Kiel
Beschreibung

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung                                                     

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Sporthalle, Charles-Ross-Ring 53,56, 24106 Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis


Machen Sie Schluss mit ewigem Grübeln und Druck im Bauch,

mit Stressgedanken, Schuldgefühlen und Hemmungen,

mit verspannungsbedingten Schmerzen und Schlafstörungen!

Wie soll das gehen? Mit den drei inneren Schaltern der Rossini-Methode:

der blaue Schalter wirkt auf die Seele. Er setzt belastenden Gedanken ein Ende, fördert inneres Loslassen und tiefe Entspannung.

Der rote Schalter steht mit dem Erfolg in Verbindung. Er aktiviert die Energiesysteme, positive Gedanken und Entschlossenheit.

Der orangefarbene Schalter aktiviert die Resonanz, er bringt Menschen zusammen.

Können Sie diese Schalter aktivieren, wird vieles leichter. Die Schalter haben direkten Zugang zum Unterbewusstsein, und ihre Wirkung zielt stets auf Balance, Harmonie des Nervensystems und innere Kohärenz. Sie ermöglichen Ihnen einen Zustand tiefer körperlicher und geistiger Ruhe bei maximaler Leistungsfähigkeit. In diesem Zustand vermögen wir zu spüren, was unter dem Stress, dem Lärm im Kopf und den steten Anforderungen an uns verborgen ist: Ideen, die verwirklicht, und Träume, die gelebt werden wollen. Zugang dazu bekommen wir über kleinste, nahezu unsichtbare rhythmische Bewegungen.

Peter Bergholz hat entdeckt, dass diese Bewegungen positive Erinnerungen, Gefühle und Gedanken aufnehmen und sogar im Körper speichern. Diese Entdeckung wurde zum Kern seines therapeutischen Ansatzes, der stark von Gerda Boyesens Biodynamischer Körperpsychologie inspiriert ist und eine wesentliche Erkenntnis der Hirnforschung umsetzt: Heilkraft, Glück und positives Denken kommen stets aus lockeren Gelenken!

In diesem Seminar werden Sie mit stimmiger Musik und minimalen Lockerungsbewegungen den Weg zu Ihren drei Schaltern finden. Einmal eingeübt, genügt die Erinnerung an diese Bewegungen, um die Schalter unauffällig aktiveren zu können. Sie funktionieren dann in jeder denkbaren Situation. Selbst auf dem Zahnarztstuhl.