UNIX Grundlagen der Solaris 10 Betriebssystemumgebung

Global Network Communication
In (Österreich)

2.520 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Anfänger
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Nutzung der Desktop-Komponenten, die Verwaltung von Dateien und Verzeichnissen, das Anlegen und Modifizieren von Dateien, die Kontrolle der Anwendungsumgebung, die Archivierung von Dateien und die Anwendung von Remote-Befehlen. Zusätzlich werden in diesem Kurs die grundlegenden Befehlszeilenfu..
Gerichtet an: Dieser Kurs richtet sich an Personen, die sich auf die grundlegenden Aufgaben der Systemadministration vorbereiten und bislang noch nicht mit der Betriebssystemumgebung Solaris gearbeitet haben oder mit UNIX noch nicht vertraut sind.

Wichtige informationen

Themenkreis

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Nutzung der Desktop-Komponenten, die Verwaltung von Dateien und Verzeichnissen, das Anlegen und Modifizieren von Dateien, die Kontrolle der Anwendungsumgebung, die Archivierung von Dateien und die Anwendung von Remote-Befehlen. Zusätzlich werden in diesem Kurs die grundlegenden Befehlszeilenfunktionen der Betriebssystemumgebung Solaris behandelt, darunter Navigation im Dateisystem, der Texteditor vi, Dateizugriffsrechte, Befehls-Shells, Datenkomprimierung und Netzwerkgrundlagen. Dieser Kurs ist der erste einer zweiteiligen Serie, die zur Vorbereitung auf Teil I der Prüfung zum Sun Certified System Administrator dient. Der Kurs vermittelt die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten zur Arbeit mit der Betriebssystemumgebung Solaris. Er ist geeignet, wenn Sie ein Upgrade auf Solaris 10 durchführen, aber auch, wenn Sie noch mit Solaris Version 7, 8 oder 9 arbeiten.

Kursbeschreibung

Sachgebiete

  • Nutzung der Komponenten des Desktop-Systems
  • Anwenden der Befehlszeilenkommandos und Hilferessourcen
  • Verwalten und Anzeigen von Dateien und Verzeichnissen
  • Ändern der Inhalte des Solaris OE-Verzeichnisbaumes
  • Anlegen und Modifizieren von Dateien
  • Verwenden elementarer Dateizugriffsberechtigungen
  • Einrichten der Arbeitsumgebung des Benutzers
  • Anwenden von Befehlen der Korn-Shell
  • Ausführen einfacher Aufgaben der Prozess- und Task-Steuerung
  • Archivieren von Dateien und Anlegen von Archiven
  • Komprimieren, Anzeigen und Dekomprimieren von Dateien
  • Ausführen von Dateifernübertragungen



Teilnehmerkreis

  • Dieser Kurs richtet sich an Personen, die sich auf die grundlegenden Aufgaben der Systemadministration vorbereiten und bislang noch nicht mit der Betriebssystemumgebung Solaris gearbeitet haben oder mit UNIX noch nicht vertraut sind.



Kategorie

Sun Server

Sprache Unterlagen

Deutsch


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen