Unix/Linux Netzwerkadministration I (Intranet)

CELECTA GmbH
In Nürnberg

1.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Nürnberg
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Sie lernen die grundlegenden Netzwerk-Protokolle im Intranet kennen. Anhand vieler praktischer Übungen wird die Konfiguration der einzelnen Server und Clients geübt.
Gerichtet an: System- und Netzwerkadministratoren, Netzwerkmanager, Supportspezialisten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Nürnberg
Schwabacher Str., 3, 90439, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie in dem UNIX/LINUX Grundlagen-Kurs und in dem Kurs UNIX/LINUX Systemadministration vermittelt werden, sind erforderlich (Shell-Ebene mit Kommando-Zeilen, UNIX-Standard-Editor vi). Kenntnisse der UNIX/LINUX-Shellprogrammierung wären wünschenswert.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Seminarziel

Sie lernen die grundlegenden Netzwerk-Protokolle im Intranet kennen. Anhand vieler praktischer Übungen wird die Konfiguration der einzelnen Server und Clients geübt.

Zielgruppe

System- und Netzwerkadministratoren, Netzwerkmanager, Supportspezialisten

Voraussetzungen

Kenntnisse, wie sie in dem UNIX/LINUX Grundlagen-Kurs und in dem Kurs UNIX/LINUX Systemadministration vermittelt werden, sind erforderlich (Shell-Ebene mit Kommando-Zeilen, UNIX-Standard-Editor vi). Kenntnisse der UNIX/LINUX-Shellprogrammierung wären wünschenswert.

Dauer

5 Tage Seminarinhalt
  • Einführung in das TCP/IP-Protokoll: Schichtenmodell, Vergleich mit ISO-OSI-Modell


  • Netzwerk-Installation: Netzwerkkarten-Treiber (/etc/modules.conf), Grundkonfiguration (ifconfig, route), Lokale Namensauflösung (/etc/hosts), Statisches Routing, Internet Super-Server (inetd, xinetd), TCP-Wrapper (tcpd)


  • Netzwerk-Tools: Einfache Netzwerk-Anwendungen (telnet, ftp, finger), GUIs (xftp, gftp, xtalk, ktalk), Einfache Remote-Anmeldung (rlogin, rsh, rcp, rusers, rwall)


  • Netzwerk-Diagnose (ping, traceroute, netstat, tcpdump, tcpchk): GUIs (ethereal, knu, ksnuffle, ksniffer)


  • Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)


  • Network Information System (NIS)


  • Network File System (NFS): Mounten von NFS-Shares, Automounter, "Roaming" Home-Verzeichnisse


  • Samba: Protokolle (NetBIOS, SMB), Serverkonfiguration (Globale Parameter, Shares), Konfigurationstool SWAT, Linux-Client (smbclient, smbmount), Automatisches Montieren von Samba-Shares, Windows-Client


  • Drucken im Netzwerk: lpd (apsfilter), CUPS, Drucken über Samba


  • Lightweight Directory Access Protocol (LDAP), Datenbankschema, Grundkonfiguration OpenLDAP, Zugriffskontrolle, Benutzer- und Gruppenverwaltung über LDAP


  • Secure Shell (ssh, sftp, scp)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen