Unternehmens- und Krisenkommunikation in der digitalen Ära

SCM – School For Communication And Management
In München

475 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030-4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • München
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die fortschreitende Digitalisierung bringt für die Kommunikation weitreichende Veränderungen. Internetnutzer weltweit haben heute Zugriff auf immer mehr digitale Informationen und sind immer weitreichender untereinander vernetzt. Immer häufiger werden kritische Themen in den sozialen Netzwerken erstmals öffentlichkeitswirksam. Nachrichten, Gerüchte oder lancierte Falschinformationen werden dort schnell aufgegriffen, verbreitet und verstärkt. Von den Unternehmen wird erwartet binnen Stunden oder Minuten Stellung zu beziehen.

Im Seminar erfahren Sie von einem erfahrenen Praktiker und Trainer, wie Sie den neuen kommunikativen Anforderungen im digitalen Zeitalter gerecht werden und sich auf Krisenfälle vorbereiten können, um im Ernstfall angemessen schnell und adäquat zu kommunizieren und so die Reputation Ihres Unternehmens zu schützen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Willy-Brandt-Platz 1, 81829, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Workshop ist geeignet für Mitglieder der Unternehmens- und Geschäftsleitung, Pressesprecher und Kommunikationschefs sowie Mitarbeiter in Presse- und PR-Stäben von Unternehmen, Verbänden, Institutionen und Agenturen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Krisen PR
Krisenkommunikation
Krisenmanagement
Online PR
Onlinekommunikation
Social Media

Dozenten

Tobias Müller
Tobias Müller
Krisenkommunikation

Themenkreis

Die fortschreitende Digitalisierung bringt für die Kommunikation weitreichende Veränderungen. Internetnutzer weltweit haben heute Zugriff auf immer mehr digitale Informationen und sind immer weitreichender untereinander vernetzt. Immer häufiger werden kritische Themen in den sozialen Netzwerken erstmals öffentlichkeitswirksam. Nachrichten, Gerüchte oder lancierte Falschinformationen werden dort schnell aufgegriffen, verbreitet und verstärkt. Von den Unternehmen wird erwartet binnen Stunden oder Minuten Stellung zu beziehen.

Im Seminar erfahren Sie von einem erfahrenen Praktiker und Trainer, wie Sie den neuen kommunikativen Anforderungen im digitalen Zeitalter gerecht werden und sich auf Krisenfälle vorbereiten können, um im Ernstfall angemessen schnell und adäquat zu kommunizieren und so die Reputation Ihres Unternehmens zu schützen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen