Unternehmensorientiert und praxisnah ausbilden (Fachkräfte-Nachwuchs sichern - eine Herausforderung für jeden Ausbilder)

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

180 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenAusbilder, welche die Berufsausbildung mit Lust und Liebe ausüben wollen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Informationen und Organisationshilfen für eine systematische und zielorientierte Berufsausbildung; Nachhaltige Fachkräftesicherung durch betriebliche Ausbildung; Steigerung der Attraktivität der beruflichen Ausbildung

Informationen und Organisationshilfen für eine systematische und zielorientierte Berufsausbildung; Nachhaltige Fachkräftesicherung durch betriebliche Ausbildung; Steigerung der Attraktivität der beruflichen Ausbildung

Seminarinhalte:

Grundlage jeder Ausbildung ist die gesetzliche Ausbildungsordnung und der Ausbildungsrahmenplan. Die Selbständigkeit und das Erlangen von Berufserfahrung sind wichtige Lernziele. Die Azubis sollen das Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung selbständig organisieren können. Nach dem Berufsbildungsgesetz müssen Ausbilder die Berufsausbildung planmäßig, zeitlich und sachlich so gliedern, dass das Ausbildungsziel in der vorgesehenen Ausbildungszeit erreicht werden kann. Eine moderne Berufsausbildung stützt sich nicht nur auf fachliche, sondern auch auf methodische und soziale Fähigkeiten. Nur alle diese drei Fähigkeiten führen zur beruflichen Handlungskompetenz.

Für die persönliche Entwicklung der Azubis ist es notwendig, dass der Ausbilder konkret führt und dass der Azubi zunehmend Verantwortungübertragen bekommt. So kann der Azubi mit Unterstützung des Ausbilders langsam in die Arbeitswelt hineinwachsen.

  • Inhaltliche Grundlage der Berufsausbildung
  • Lernorte und Ausbildungstätigkeiten festlegen
  • Erstellung des Ausbildungs- und Versetzungsplans
  • Die Betreuung der Ausbildungsbeauftragten
  • Lernkontrolle und Beurteilung

Methodik:

Die einzeln angegebenen Seminarpunkte werden nicht buchhalterisch der Reihe nach abgehandelt, sondern mit dem Wissen und Können der Teilnehmer verknüpft und verbunden. So bleibt auch Zeit für Feedback, Fragen usw.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen