Unterstützung von Benutzern des Betriebssystems Microsoft Windows XP

Private ptm-Akademie GmbH
In Erlangen, München und Nürnberg

1.185 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0911/... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs versetzt Sie in die Lage, Benutzer von Windows XP-Systemen zu unterstützen und dient ebenfalls als Vorbereitung auf die erste von zwei Zertifizierungsprüfungen zum Microsoft Certified Desktop Support Technician (MCDST).
Gerichtet an: Helpdesk Mitarbeiter, Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren, Supportmitarbeiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erlangen
Bayreuther Straße 53, 91054, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Albert-Schweitzer-Straße 64, 81735, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Von-Der-Tann-Str. 31, 90439, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse der Windows-Oberfläche, Grundkenntnisse PC und Netzwerk (z.B. Kurs NET-LAN)

Themenkreis

Beschreibung

Dieser Kurs versetzt Sie in die Lage, Benutzer von Windows XP-Systemen zu unterstützen und dient ebenfalls als Vorbereitung auf die erste von zwei Zertifizierungsprüfungen zum Microsoft Certified Desktop Support Technician (MCDST).

Zielgruppe

Helpdesk Mitarbeiter, Systemadministratoren, Netzwerkadministratoren, Supportmitarbeiter

Voraussetzungen

Kenntnisse der Windows-Oberfläche, Grundkenntnisse PC und Netzwerk (z.B. Kurs NET-LAN)

Kursinhalte

  • Einführung in die Benutzerunterstützung - Übersicht der Windows Betriebssysteme - Troubleshootingtools für Desktop Betriebssysteme
  • Installation - Vorbereitung u. Ablauf einer XP Installation - Fehlererkennung für manuelle u. automatisierte Installationen, Upgrade und dem Systemstart
  • Desktopverwaltung - Fehlererkennung bei Benutzeranmeldungem, Konfigurationen, .. Sicherheits -und lokalen Gruppenrichtlinien und der Systemleistung
  • Dateisystem - Verwalten von Dateien und Verzeichnissen - Fehlererkennung beim Zugriff auf lokale, Netzwerk- u. Offline-Dateien
  • Hardware - Handling von Hardwaretreibern - Fehlererkennung bei Platten- und Displayproblemen
  • Drucken - Lokal und auf Netzwerkdruckern - Fehlererkennung für Druckertreiber, Druckern und Druckaufträgen
  • Netzwerk - Einfuehrung in das OSI Netzwerkmodell - Verwalten von Systemadressen / Namensauflösungen - Fehlererkennung bei Remote-Verbindungen

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen