Unterwegs in der Industriewildnis Heinitz-Dechen

Neunkircher Kulturgesellschaft gGmbH Volkshochschule
In Neunkirchen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68212... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Neunkirchen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Der Bergbau zog sich aus der Landschaft zurück. Die Natur hat sich darauf hin den Lebensraum zurück erobert. Faszinierende Industrie-brachen sind entstanden. Die Teilnehmer tauchen ein in eine fremde Welt, die überraschende Eindrücke vermittelt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Neunkirchen
Marienstraße 2, 66538, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Delf Slotta
Delf Slotta
Industriekultur Saar

Themenkreis

Unterwegs in der Industriewildnis Heinitz-Dechen

In den 1960er Jahren wurden die Gruben Heinitz und Dechen geschlossen. Der Bergbau zog sich aus der Landschaft zurück. Die Natur hat sich darauf hin den Lebensraum zurück erobert. Faszinierende Industrie-brachen sind entstanden. Die Teilnehmer tauchen ein in eine fremde Welt, die überraschende Eindrücke vermittelt.

Führung: Delf Slotta, Industriekultur Saar

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Entgelt: 3,00 Euro, die vor Ort gezahlt werden