Unterweisung in der Elektrotechnik

VDE-Verbandsgeschäftsstelle
In Frankfurt Am Main

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69630... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

das nötige Wissen über die rechtlichen Verpflichtungen zu vermitteln,. zu zeigen, wie in der Praxis des Elektrotechnikers rechtssichere Unterweisung gestaltet wird, *mit praktischen Beispielen für Themen und Ablauf einer solchen Unterweisung auszustatten.
Gerichtet an: Elektrofachkräfte in Vorgesetztenfunktion, Personen, die Unternehmerpflichten wahrnehmen, d. h. Fach- und Führungsverantwortung ausüben, Elektroingenieure, Elektrotechniker, Elektromeister, Anlagen- und Arbeitsverantwortliche nach DIN VDE 0105 - 100 aus Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken, Industrieunternehmen, Rundfunk, Fernsehen und Telekommunikationsunternehmen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Stresemannallee 15, 60596, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

A. Roth
A. Roth
Referent

Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik, Köln

D. Seibel
D. Seibel
Referent

Themenkreis

Unterweisung in der Elektrotechnik Verantwortung des Unternehmers nach BGV A3, BetrSichV und DIN VDE 0105-100

Kurzübersicht

Die elektrotechnische Unterweisung von Personal ist Unternehmerpflicht
und diese wird in der Regel auf die fachlichen Vorgesetzten übertragen. Die Unfallverhütungsvorschrift "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (BGV A3)" und die Norm DIN VDE 0105-100 "Betrieb elektrischer Anlagen" fordern, dass diese Aufgabe von der vorgesetzten Elektrofachkraft wahrgenommen wird. Das Unfallgeschehen zeigt, dass häufig unzureichende elektrotechnische Unterweisungen die Ursache für zum Teil schwere Unfälle durch elektrischen Strom sind. Ziel dieses Seminars
ist es, Personen die Unterweisungen durchführen

  • das nötige Wissen über die rechtlichen Verpflichtungen zu vermitteln,
  • zu zeigen, wie in der Praxis des Elektrotechniker

rechtssichere Unterweisung gestaltet wird,

  • mit praktischen Beispielen für Themen und Ablauf einer solchen Unterweisung auszustatten und
  • eine Systematik für Organisation und Durchführung der Unterweisung vorzuschlagen.

Programm

  • Rechtliche Grundlagen
  • Unterweisungsmethodik
  • Elektrische Gefährdung
  • Pflichten und Verantwortung
  • Wer unterweist wen?
  • Ausgewählte Unterweisungsthemen nach
  • Elektrofachkraft, Befähigte Personen
  • Allgemeine Grundsätze
  • Arbeitsverfahren
  • Unterweisungshilfen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Teilnehmergebühr: (enthalten sind Seminarunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen Preise: VDE-Mitglieder: € 440,00 Nichtmitglieder: € 490,00