Update: Administration von MS Windows Server 2008

SoftEd Systems GmbH
In Dresden, Frankfurt Am Main, München und an 2 weiteren Standorten

2.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03518... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Den Teilnehmern dieses Intensivkurses werden aufbauend auf fortgeschrittenem Windows Server 2003-Wissen (Vgl. MCSA/MCSE Zertifizierung) Kenntnisse zur Verwaltung von Windows Server 2008 vermittelt. Angefangen von Serverinstallation und deren Automatisierung (auch auf Desktop PCs anwendbar) bis hin zur Konfiguration der notwendigen Serverrolle werden die neuen Funktionen vorgestellt.
Gerichtet an: Dieses Intensivseminar richtet sich an erfahrene MCSE, MCSA und Administratoren mit tiefen Kenntnissen zu Windows Server 2003 und Active Directory.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Reinhardtstraße, 58, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 11, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Westendstraße 16, 60325, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Leipzig
Gerichtsweg, 28, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Arnulfstraße 60, 80335, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung ist das Wissen aus den Kursen MOC 2273, MOC 2277 und MOC 2279. Dieser Kurs ist ein Update-Training auf Windows Server 2008.

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Mit Windows Server 2008 stellt Microsoft Administratoren und IT-Spezialisten zahlreiche neue Funktionen und erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten für Aufbau und Verwaltung einer kompletten IT-Infrastruktur zur Verfügung. Neuerungen im Bereich des Remotezugriffs ermöglichen den Benutzern einen transparenten und gesicherten Zugriff auf Unternehmensressourcen.

Seminarinhalt

  • Windows Server 2008 Installation und Konfiguration
  • Einführung in das neue WIM-Format
  • Unbeaufsichtigte Installation (einschließlich WDS)
  • Windows Server 2008 Server Core/RODC als Domain Controller
  • Neue TCP/IP Architektur, IPv6, NAP
  • Verbesserte Serververwaltung
  • Windows Servervirtualisierung
  • Hochverfügbarkeit (Clustering)
  • Active Directory Serverrollen
  • Readonly DC, AD FS, AD LDS und AD RMS im Überblick
  • AD Änderungsüberwachung
  • Sicherungs- und Wiederherstellungsszenarien

Teilnehmerkreis

Dieses Intensivseminar richtet sich an erfahrene MCSE, MCSA und Administratoren mit tiefen Kenntnissen zu Windows Server 2003 und Active Directory. Voraussetzung ist das Wissen aus den Kursen MOC 2273, MOC 2277 und MOC 2279. Dieser Kurs ist ein Update-Training auf Windows Server 2008.

Sonstiges

Dieser Kurs wird mit deutschen Unterlagen durchgeführt. Auf Wunsch mit englischem Material. Teilnehmer erhalten für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.

Das Windows Server 2008 Intensivtraining bereitet auf die Prüfungen 70-648 und 70-649 zu den Upgrade Zertifizierungen von MCSA und MCSE auf MCTS Windows Server 2008 vor.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen